[Windows Mail] "Fehler beim Speichern mindestens einer Anlage."

27/07/2008 - 11:29 von Paule Schulz | Report spam
Hallo,

neuerdings erscheint beim Versuch, die Anhànge einer Mail zu speichern, der
Fehler "Fehler beim Speichern mindestens einer Anlage." unter dem Hinweis,
dass unter Umstànden der Plattenspeicher zu eng ist. Ich habe aber genug
Speicher auf der Platte, um die Anhànge zu speichern und auch an fehlenden
Berechtigungen im Verzeichnis kann es nicht liegen, zumal der Fehler bei
beliebigen Verzeichnissen auftritt. Suchmaschinen liefern mir leider keine
passende Hilfe und auch die "Microsoft Communities" schweigen sich aus. Ist
das wieder so ein "Sicherheitsfeature"? Hat jemand eine Idee, wie ich wieder
speichern kann?

Danke,
Paule
 

Lesen sie die antworten

#1 Helmut Rohrbeck
27/07/2008 - 11:40 | Warnen spam
Paule Schulz schrieb:

neuerdings erscheint beim Versuch, die Anhànge einer Mail zu
speichern, der Fehler "Fehler beim Speichern mindestens einer
Anlage." unter dem Hinweis, dass unter Umstànden der Plattenspeicher
zu eng ist. Ich habe aber genug Speicher auf der Platte, um die
Anhànge zu speichern und auch an fehlenden Berechtigungen im
Verzeichnis kann es nicht liegen, zumal der Fehler bei beliebigen
Verzeichnissen auftritt. Suchmaschinen liefern mir leider keine
passende Hilfe und auch die "Microsoft Communities" schweigen sich
aus. Ist das wieder so ein "Sicherheitsfeature"? Hat jemand eine
Idee, wie ich wieder speichern kann?



Windows Mail => Extras => Optionen => Sicherheit:
Mal das Hàkchen entfernen vor "Speichern oder Öffnen von Anlagen,
die möglicherweise einen Virus enthalten könnten, nicht zulassen"
Windows Mail schließen und neu starten. Geht es dann?

Wenn immer noch nicht, liegt es nicht an den Einstellungen von
Windows Mail, sondern sehr wahrscheinlich an einem zusàtzlich
installierten "Schutzprogramm", welches das Speichern blockiert.

Helmut Rohrbeck www.helmrohr.de
Mail nur über das Kontaktformular
auf meiner Webseite!

Ähnliche fragen