windows media player 11

05/04/2008 - 19:48 von Rainer | Report spam
Hallo,
der Player spielt keine DVD mehr ab,
Fehlermeldung Auflösung und Farbtiefe herabsetzen bringt nichts.
Wie kann man den Player updaten ?
AVS Player làuft einwandfrei.
Gruß Rainer
 

Lesen sie die antworten

#1 G. Born
07/04/2008 - 12:18 | Warnen spam
"Rainer" schrieb
der Player spielt keine DVD mehr ab,



Da Du weder einer Vista-Variante angibst, noch sonst etwas konretisierst,
postuliere ich mal:

a) Du benutzt Windows Vista Home Premium bzw. Ultimate
b) mit "spielt keine DVD mehr ab" meinst Du DVD-Video (gekaufte oder nach
dem Standard gebrannte)
c) Das ging mal bei dir

Fehlermeldung Auflösung und Farbtiefe herabsetzen bringt nichts.



Warum sollte das was bringen?

Wie kann man den Player updaten ?



IMHO gar nicht (solange MS kein Update bringt - was sicherlich aber nicht
auf die DVD-Video-Wiedergabefàhigkeiten abstellen wird).

AVS Player làuft einwandfrei.



Ich weiß zwar nicht, was AVS Player sein mag - bin auch zu faul, um eine
Suchmaschine zu bemühen.

Aber einen Tipp zur wahrscheinlichsten Ursache habe ich: Du wirst
irgendwelche Software installiert haben, die die DirectShow-Filterkette
außer Kraft gesetzt bzw. überschrieben hat - und nun làsst sich der
Microsoft MPEG-2-Decoder nicht mehr verwenden.

So denn meine obigen Annahmen stimmen, gibt es nur eine Lösung: Wirf alles
von deinem System runter, was da an Fremdsoftware für
Video-/Fotobearbeitung/-wiedergabe/Brennen werkelt und stelle sicher, dass
Du ein sauberes System hast. Dann sollte es auch mit der Wiedergabe von
DVD-Video-Medien funktionieren.

Ansonsten zwei Links http://gborn.blogger.de/stories/899143/ und
http://gborn.blogger.de/stories/890382/. Treffen zwar nicht genau dein
Problem, beschreiben aber den Casus knacksus samt möglicher Auswirkungen.

Vielleicht hilft es Dir weiter.

Gruß

G. Born
[Vista Blog: http://gborn.blogger.de]

Gruß Rainer

Ähnliche fragen