Windows Mobile Entwicklungs Wirr Warr

23/04/2010 - 08:59 von Franke Mueller | Report spam
Hi zusammen, irgendwie steige ich durch die Windows Mobile WM6.x und WM7
nicht mehr so recht durch.

Will ich für WM 6.5 entwickeln, muss ich das SDK 6.0 installieren, denn noch
das SDK 6.5 und evtl. noch das SDK 6.5.3. Diese laufen alle unter dem Visual
Studio 2008.
Möchte ich jetzt schon mal gerne in WM7.x reinschnuppern, brauche ich die
Visual Studio 2010 Express Version.
Ich möchte jetzt gerne in der nàchsten Zeit auf meinem Entwicklungsrechner
VS 2010 Prof. installieren (Deutsch). Da lese ich aber, das es das WM7 SDK
dafür gar nicht gibt.
Das wird aber denn ein völligen Wirr Warr, kann man denn alle SDK's und
Visual Studio Vollversion und Express nebeneinander laufen lassen?
Gibt es hier denn auch irgendwelche geheimen Installationsrichtlinien (wann
was in welcher Reihenfolge zu installieren ist)?

Gruss
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Scheidegger
23/04/2010 - 10:52 | Warnen spam
Hallo Franke

Windows Mobile Entwicklungs Wirr Warr



dies trifft leider durchaus zu...

für WM 6.5 entwickeln ... Studio 2008.



richtig, für alle 'àltere' Mobile/Device/CE-Plattformen (6.x)
bleibt VS2008 (vermutlich auf làngere Zeit) relevant.

in WM7.x reinschnuppern ... Visual Studio 2010 Express



dies sind super-provisorische 'RC'-Versionen,
sollte man strikte nur noch auf einer separaten Maschine (ggf in VM) nutzen!

VS 2010 Prof. installieren (Deutsch). ..das WM7 SDKdafür gar nicht gibt.



für _Final_ VS2010 Pro wird es 'in ~einigen Wochen'
ein Add-On (+SDK) für die Phone7-Plattformen geben.

Ich vermute am besten ist es generell,
wenn man zuerst das _englische_ Studio 2010 (final, ggf die Trial?)
und dann 'darüber' das deutsche 2010 installiert.
So kann man die Sprachen 'umschalten',
und alle zukünftige, (ggf englische) Add-Ons sollten AFAIK passen.


Thomas Scheidegger - 'NETMaster'
http://dnetmaster.net/

Ähnliche fragen