Windows mounten unter Debian 5.0

30/03/2009 - 08:09 von Vaclav Snajdr | Report spam
Servus alle,

habe Debian 5.0 installiert und anschliessend dumm geschaut, daß Windows XP
auf /dev/hda1 liegend nicht automatisch eingebunden wurde. Habe dann
versucht mit nfts-3g_Eintrag in fstab einzubinden, aber es geht nicht.
Der Grub bietet XP auf hda1 an, so daß es dem System bekant sein muß.
Wie kann man die Windows aus Debian zugànglich machen (ab und zu will
man etwas kopieren etc.)
Vaclav Snajdr
 

Lesen sie die antworten

#1 Johannes Starosta
30/03/2009 - 08:22 | Warnen spam
Vaclav Snajdr schrieb:
habe Debian 5.0 installiert und anschliessend dumm geschaut, daß Windows XP
auf /dev/hda1 liegend nicht automatisch eingebunden wurde. Habe dann
versucht mit nfts-3g_Eintrag in fstab einzubinden, aber es geht nicht.



Was hast du denn versucht? Wie sieht der Eintrag in der fstab aus.
"Geht nicht" sind nicht gerade viele Informationen, die einen
weiterhelfen...

MFG, Johannes.

PGP Fingerprint: 719A 160A 6643 889E 851D CE3C 71CA 824A 2E44 AC29
PGP: keyID: 2E44AC29 0x71ca824a2e44ac29

Ähnliche fragen