Windows.old

15/03/2009 - 17:09 von Rainer Hänsel | Report spam
Hallo,
kann man das Verzeichnis "windows.old" nach einer
"Vista-Darüberinstallation" löschen?
Wenn ja, sollte man vorher Prüfungen ausführen, damit es kein böses Erachen
gibt.
Es enthàlt ja die Daten aus der Erstinstallation.
M.f.G
Rainer
 

Lesen sie die antworten

#1 Helmut Rohrbeck
15/03/2009 - 17:46 | Warnen spam
Rainer Hànsel typed:

kann man das Verzeichnis "windows.old" nach einer
"Vista-Darüberinstallation" löschen?



Ja.

Wenn ja, sollte man vorher Prüfungen ausführen, damit es kein böses
Erachen gibt.



"Erachen" wird es nicht geben. ;-)

Es enthàlt ja die Daten aus der Erstinstallation.



Die werden nicht benötigt. Windows wird bei einer solchen
"Vista-Darüberinstallation" nicht wirklich "drüberinstalliert",
sondern komplett neu in den Ordner \Windows. Alle Programme
müssen neu installiert werden.

Anstelle einer "Drüberinstallation" gibt es bei VISTA die Option
"vorhandene Installation reparieren", wenn man das Setup von der
gebooteten DVD startet.

Helmut Rohrbeck [MVP]
http://www.helmrohr.de/Feedback.htm

Ähnliche fragen