Windows Power Management

07/03/2015 - 03:36 von Detlef Wirsing | Report spam
Vielleicht bin ich hier falsch, aber wieso verstellen sich nach fast
jedem automatischen Update von Windows die Energieoptionen? In schöner
Regelmàßigkeit muß ich sie neu einstellen, damit mein PC wie gewohnt
nach 15 Minuten Inaktivitàt in Standby geht. Erster und
offensichtlicher Anhaltspunkt ist, daß "Kennwort bei Reaktivierung
anfordern" sich von "nein" auf "ja" verstellt.

Da ich keine Veranlassung durch das Betriebssystem sehe, wüßte ich
gern, ob es mit der Hardware zusammenhàngen kann. Dieses Phànomen habe
ich seit den Anfàngen von Windows 7 über 2 verschiedene PCs (1 x AMD,
1 x Intel). Gestern startete mein Rechner, der bisher immer brav nach
15 Minuten in STR ging, jedesmal sofort neu - sogar, nachdem ich ihn
manuell heruntergefahren (NICHT Standby) hatte.

Mit freundlichen Grüßen
Detlef Wirsing
 

Lesen sie die antworten

#1 Herrand Petrowitsch
07/03/2015 - 16:56 | Warnen spam
Detlef Wirsing schrieb:

Vielleicht bin ich hier falsch, aber wieso verstellen sich nach fast
jedem automatischen Update von Windows die Energieoptionen? In schöner
Regelmàßigkeit muß ich sie neu einstellen, damit mein PC wie gewohnt
nach 15 Minuten Inaktivitàt in Standby geht. Erster und
offensichtlicher Anhaltspunkt ist, daß "Kennwort bei Reaktivierung
anfordern" sich von "nein" auf "ja" verstellt.



Eventuell trifft das zu:

<http://support.microsoft.com/kb/935799/en-us>

Falls ja, gibt es weitere Informationen in einer entsprechenden
Windows-Gruppe (etwa unter de.comp.os.ms-windows.*).

[...]



Gruß Herrand
Emails an die angegebene Adresse werden gelegentlich sogar gelesen.

Ähnliche fragen