windows programme starten nicht mehr

20/10/2007 - 16:20 von Rafael Hosenberg | Report spam
Hallo,

ich kann windows Programme wie defrag nicht mehr starten. Es öffnet sich ein
Fenster welches sich sofort wieder schließt. Es kommt die Meldung "Sie
müssen das Programm mit Administratorberechtigungen ausführen. Verwenden Sie
eine Administratorbefehlszeile, und führen Sie dann das Programm erneut
aus". Bzw. bei chkdsk "Zugriff verweigert, das Sie nicht über ausreichende
Berechtigungen verfügen. Sie müssen dieses Programm mit erhöhten Rechten
ausführen". Sowohl bei einem Benutzer als auch bei einem Admin kommt der
gleiche Fehler. Ein àhnliches Problem mit dem IE habe ich schon gelöst.
Durch deinstallation von Omnipage SE war das Problem behoben.

Rafael
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas D.
20/10/2007 - 20:03 | Warnen spam
Hallo Rafael,

Rafael Hosenberg schrieb:

ich kann windows Programme wie defrag nicht mehr starten. Es öffnet sich ein
Fenster welches sich sofort wieder schließt. Es kommt die Meldung "Sie
müssen das Programm mit Administratorberechtigungen ausführen. Verwenden Sie
eine Administratorbefehlszeile, und führen Sie dann das Programm erneut
aus". Bzw. bei chkdsk "Zugriff verweigert, das Sie nicht über ausreichende
Berechtigungen verfügen. Sie müssen dieses Programm mit erhöhten Rechten
ausführen". Sowohl bei einem Benutzer als auch bei einem Admin kommt der
gleiche Fehler.



Das ist unter Windows Vista grundsàtzlich normal. Nur weil ein Windows
Nutzer in der Gruppe "Administratoren" ist, ist er erst ein Administrator,
wenn einer Anwendung explizit als Administrator startet (Rechtsklick -> Als
Administrator ausführen).

Öffne als eine Eingabeaufforderung als Administrator und führe z.B. chkdsk
noch einmal aus. Hier sollte es klappen.


Grüße,
Thomas

Ähnliche fragen