Windows Recovery nach geänd. Partitionierung

12/01/2012 - 12:43 von Jochen Rumpf | Report spam
Hallo Experten,
ich habe ein System Abbild meines neuen Rechners, der ohne
Windows Installations CD ausgeliefert wurde erzeugt (W7
profesionell).
Danach habe ich die Partitionierung geàndert. Muss ich
das Abbild erneut erzeugen oder kann ich erfolgreich mit dem
alten Abbild arbeiten?
jochen fragt
 

Lesen sie die antworten

#1 Heinz-Mario Frühbeis
14/01/2012 - 06:53 | Warnen spam
Hallo!

"Jochen Rumpf"...
Hallo Experten,
ich habe ein System Abbild meines neuen Rechners, der ohne
Windows Installations CD ausgeliefert wurde erzeugt (W7
profesionell).
Danach habe ich die Partitionierung geàndert. Muss ich
das Abbild erneut erzeugen oder kann ich erfolgreich mit dem
alten Abbild arbeiten?



AFAIK sollte man besser die alte, die ursprüngliche Partitionierung, also
den Werksauslieferungszustand wiederherstellen (so wird das wahrscheinlich
bei dir wohl auch lauten: In den Werkszustand zurücksetzen JA/NEIN) ...
Ich denke, das kann man mit einem Fenster vergleichen, das mal ursprünglich
in einer Wand war und wo dann ein größeres (oder kleineres) reinkam.
Dann passt das nicht mehr ... wenn du das alte Fenster wieder drin haben
willst.

Oder ... man hat eine recht flexible Wand, die sich automatisch anpasst :)

Könntest dich aber auch mit dem Hersteller, oder Distributor mal in
Verbindung setzen ...

Mit Gruß
Heinz-Mario Frühbeis

Ähnliche fragen