Windows Server 2003 fährt nicht mehr runter

01/11/2007 - 15:58 von Franc Walter | Report spam
Hallo,
seit einiger Zeit (viell. seit SP2, weiß nicht mehr) fàhrt unser
Windows Server 2003 nicht mehr runter.
Wenn ich einen Neustart mache oder Windows beende erhalte ich noch
das Fenster
"Windows wird heruntergefahren"
-das schließt dann und übrig bleibt der Mauszeiger (inaktiv) und der
einfarbige Hintergrund.
Ich muss dann Reset drücken, weil nichts mehr passiert.
In der Ereignisanzeige sehe ich nichts, weil der Ereignislog vorher
beendet wird :-(
MS Exchange verwenden wir nicht.

Weiss jemand wie ich feststellen kann, was sich da sperrt? Es ist
nàmlich sehr ungünstig, weil ich oft remote auf den Server zugreifen
muss und dann nie neustarten kann (z.B. bei Updates).

Gruss,
franc walter
 

Lesen sie die antworten

#1 Martin Kubla
01/11/2007 - 18:49 | Warnen spam
Hallo Franc,

probiere es mal mit dem User Profile Hive Cleanup Service. Bei mir hat es
auch bei einem Problem mit dem Runterfahren geholfen...

http://www.microsoft.com/downloads/...470e2f3582

Grüße,
Martin

Ähnliche fragen