Windows Server 2003; Hardware wechsel

25/10/2007 - 11:07 von msnews.microsoft.com | Report spam
Guten Morgen Ng,

folgende Situation: Wir haben einen Server mit Windows Server 2003 Standard
(SP2) und darauf einen Exchange Server 2003 Standard (SP2) laufen. Nun
müssen wir
den Server (Hardware) austauschen, auf den neuen Server soll genau das
gleiche Betriebssystem und auch wieder der Exchange Serer installiert
werden.

Kann mir bitte jemand Schritt für Schritt aufschreiben was wir da genau zu
tun haben? Die Profile auf den Clients sollten so bleiben wie sie momentan
sind, anders geschrieben sollten die Clients nichts merken dass sich der
Server gewechselt hat (insgesamt 10 Clients)


1. Neuen Server mit Windows Server 2003 Standard installieren + SP2
2. Exchange Server installieren incl. SP2
3.
4.
5.



Gruß
Martin
 

Lesen sie die antworten

#1 Jens Klein
25/10/2007 - 17:07 | Warnen spam
Hallo "msnews.microsoft.com",
(das kann man anpassen)


folgende Situation: Wir haben einen Server mit Windows Server 2003
Standard
(SP2) und darauf einen Exchange Server 2003 Standard (SP2) laufen. Nun
müssen wir
den Server (Hardware) austauschen, auf den neuen Server soll genau das
gleiche Betriebssystem und auch wieder der Exchange Serer installiert
werden.

Kann mir bitte jemand Schritt für Schritt aufschreiben was wir da genau zu
tun haben? Die Profile auf den Clients sollten so bleiben wie sie momentan
sind, anders geschrieben sollten die Clients nichts merken dass sich der
Server gewechselt hat (insgesamt 10 Clients)



da gibt es mehrere Wege:
1. Image z.B. mit Acronis Srv + Universal Restore (heißt jetzt anders)
2. Swing Migration http://www.sbsmigration.com/pages/96/
3. zusàtzlichen (virtuellen) DC-Srv aufsetzen, Beschreibung siehe Deinen
anderen Thread.


Grüße,
Jens

Ähnliche fragen