Windows Server 2008 Cluster Partition vergrößern

03/03/2009 - 09:50 von Hans Otany | Report spam
Hallo,

wir haben ein Windows Server 2008 Cluster bestehend aus zweimal Hardware
mit je 2008 Core Server. Dort làuft Hyper-V drauf wo wiederum Virtuelle
Server drauf laufen sollen.
Die Festplatten der Bleche sind über ISCSI angebundene LUNs eines NetApp
Filers.
Nun geht die LUN am Filer ziehmlich einfach zu vergrößern und auch die
Festplatten unter 2008 Server können ja soweit ich weiß vergrößert werden.
Nun wollte ich gern wissen ob es irgendwie möglich ist diese Festplatten
auch im Cluster ohne Datenverlust zu vergrößern?

Vielen Dank.

mfg

Hans
 

Lesen sie die antworten

#1 Bernd Pfann [MS]
03/03/2009 - 14:08 | Warnen spam
"Hans Otany" wrote in message
news:u%
Hallo,

wir haben ein Windows Server 2008 Cluster bestehend aus zweimal Hardware
mit je 2008 Core Server. Dort làuft Hyper-V drauf wo wiederum Virtuelle
Server drauf laufen sollen.
Die Festplatten der Bleche sind über ISCSI angebundene LUNs eines NetApp
Filers.
Nun geht die LUN am Filer ziehmlich einfach zu vergrößern und auch die
Festplatten unter 2008 Server können ja soweit ich weiß vergrößert werden.
Nun wollte ich gern wissen ob es irgendwie möglich ist diese Festplatten
auch im Cluster ohne Datenverlust zu vergrößern?


[...]
http://support.microsoft.com/kb/304736 beschreibt das unter 2003. Für
Windows 2008 nimmst Du den im Betriebssystem integrierten Diskpart.

Mit freundlichen Grüßen / Kind regards - Bernd Pfann (Microsoft)

This posting is provided "AS IS" with no warranties, and confers no
rights. >

Ähnliche fragen