Windows Server 2008 Gruppenrichtlinien

06/03/2008 - 17:12 von Tobias Müller | Report spam
Hallo NG,

ich bin derzeit mit einem Windows Server 2008 zum Test beschàftigt. Die
Gruppenrichtlinien unterhalb von "Einstellungen -->
Windows-Einstellungen --> ..." scheinen mir sehr interessant.

Zum Test habe ich versucht eine Laufwerkzuordnung / Druckerverbindung, wie
in der Hilfe beschrieben, einzurichten. Leider ignoriert der Client (Vista)
den Bereich der Richtlinie komplett. Einstellungen unterhalb von
"Richtlinien" werden übernommen. Die Auswertung mit GroupPolicy Logview hat
nichts ergeben, wieder nur pure Ingoranz der Einstellung.

Hat jemand eine Idee?

Vielen Dank.

Gruß
Tobias
 

Lesen sie die antworten

#1 Florian Frommherz [MVP]
06/03/2008 - 19:55 | Warnen spam
Howdie Tobias!

Tobias Müller schrieb:
ich bin derzeit mit einem Windows Server 2008 zum Test beschàftigt. Die
Gruppenrichtlinien unterhalb von "Einstellungen -->
Windows-Einstellungen --> ..." scheinen mir sehr interessant.

Zum Test habe ich versucht eine Laufwerkzuordnung / Druckerverbindung,
wie in der Hilfe beschrieben, einzurichten. Leider ignoriert der Client
(Vista) den Bereich der Richtlinie komplett.



Du hast gerade die neuen "Group Policy Preference"-Einstellungen
entdeckt. Um die auf Clients àlter als Windows Server 2008 benutzen zu
können, musst du dir die Client Side Extensions (CSEs) herunterladen und
auf den Clients installieren. Die Extensions sorgen dafür, dass die
Clientsysteme diese Einstellungen verstehen und abarbeiten können.

Links zu den CSEs findest du hier:
http://www.frickelsoft.net/blog/?py (sorry, englisch..)

cheers,

Florian
Microsoft MVP - Windows Server - Group Policy.
eMail: prename [at] frickelsoft [dot] net.
blog: http://www.frickelsoft.net/blog.
Use a newsreader! http://www.frickelsoft.net/news.html

Ähnliche fragen