Windows Server 2008 und Terminal Services

10/06/2009 - 14:41 von Jens Broich | Report spam
Hallo.

Ich habe bisher immer beim Windows Server 2003 Terminal Dienste installiert
und dann einfach auf einen Server mit Lizenzen verwiesen, den ich zuvor
eingetragen habe. So konnten sich beliebig viele User auf dem Server per
RDP verbinden.

Wie ist es eigentlich beim Windows Server 2008? Wie kann ich es dort
einstellen? Ich find es etwas unübersichtlich. Ich möchte auch ganz einfach
den Server mit den Lizenzen eintragen und das wars. Aber es gestaltet sich
wohl schwieriger.. hmm.

Hat da jemand nen Rat?
 

Lesen sie die antworten

#1 Klaus Urban
10/06/2009 - 15:45 | Warnen spam
Hallo Jens,

Jens Broich schrieb:
Hallo.

Ich habe bisher immer beim Windows Server 2003 Terminal Dienste installiert
und dann einfach auf einen Server mit Lizenzen verwiesen, den ich zuvor
eingetragen habe. So konnten sich beliebig viele User auf dem Server per
RDP verbinden.

Wie ist es eigentlich beim Windows Server 2008? Wie kann ich es dort
einstellen? Ich find es etwas unübersichtlich. Ich möchte auch ganz einfach
den Server mit den Lizenzen eintragen und das wars. Aber es gestaltet sich
wohl schwieriger.. hmm.




es ist genauso wie beim W2k3. Aber der W2k8 benötigt auch einen W2k8
Terminal Lizenzserver.

Klaus

Ähnliche fragen