Windows starten nach Leap-Installation

29/06/2016 - 08:24 von Alexander Goetzenstein | Report spam
Hallo,
wenn man etwas nur alle halbe Jahrzehnte macht, vergisst man gern die
Hàlfte:

Anlàsslich der Leap-Installation habe ich mir eine neue (größere)
Festplatte gegönnt. Vorbereitend habe ich die (primàren)
Windows-Partitionen zylindergleich angelegt und die für Linux
vorgesehenen entsprechend großzügiger. Anschließend habe ich die
Windows-Partitionen (einmal die Wiederherstellungs-Partition von Lenovo
und einmal die eigentlich produktive mit Windows7) mit dd auf die neue
Platte gebracht. Anschließend habe ich dann unter Bestàtigung der
Defaults Leap installiert. Grub2 landete dabei im MBR, wie mir yast
versichert. Im Boot-Menü sind auch brav alle Systeme (openSUSE Leap
(standard und erweitert), Windows von sda1 und Windows von sda2)
aufgeführt. Wenn ich jedoch Windows (sda2 ist das normale Windows7)
wàhle, bekomme ich nur einen schwarzen Bildschirm statt Windows.

Was làuft falsch, was habe ich vergessen oder übersehen, wie mache ich
es richtig?

Gruß
Alex
 

Lesen sie die antworten

#1 Werner Flamme
29/06/2016 - 08:41 | Warnen spam
Alexander Goetzenstein [29.06.2016 08:24]:
Hallo,
wenn man etwas nur alle halbe Jahrzehnte macht, vergisst man gern die
Hàlfte:

Anlàsslich der Leap-Installation habe ich mir eine neue (größere)
Festplatte gegönnt. Vorbereitend habe ich die (primàren)
Windows-Partitionen zylindergleich angelegt und die für Linux
vorgesehenen entsprechend großzügiger. Anschließend habe ich die
Windows-Partitionen (einmal die Wiederherstellungs-Partition von Lenovo
und einmal die eigentlich produktive mit Windows7) mit dd auf die neue
Platte gebracht. Anschließend habe ich dann unter Bestàtigung der
Defaults Leap installiert. Grub2 landete dabei im MBR, wie mir yast
versichert. Im Boot-Menü sind auch brav alle Systeme (openSUSE Leap
(standard und erweitert), Windows von sda1 und Windows von sda2)
aufgeführt. Wenn ich jedoch Windows (sda2 ist das normale Windows7)
wàhle, bekomme ich nur einen schwarzen Bildschirm statt Windows.

Was làuft falsch, was habe ich vergessen oder übersehen, wie mache ich
es richtig?




Ich übernehme ich solchen Fàllen per dd die gesamte Platte und àndere
hinterher die Partitionstabelle per fdisk oder gdisk. Oder ich nehme
gleich Clonezilla. Bei beiden Verfahren hatte ich noch keine Probleme.

Gruß
Werner

Ähnliche fragen