Forums Neueste Beiträge
 

Windows startet nach Speichererweiterung nicht mehr

15/03/2010 - 21:17 von Rudolf Harras | Report spam
Habe 3x1GB PC 3200 RAM in den Computer gegeben und auf einmal startet
Windows nicht mehr.

Im normalen Modus kommt zwar das Windows-Logo, anstelle des
Anmelde-Bildschirms ist es dann aber schwarz, und im abgesicherten Modus
blinkt irgendwann der Cursor links oben ewig weiter.

Motherboard ist ein Asrock, ich denke K7s8x oder àhnlich. Wo kann ich
denn da ansetzen um den Fehler zu finden? Bin für Tipps dankbar.
 

Lesen sie die antworten

#1 Rainer Wahl
15/03/2010 - 21:30 | Warnen spam
Am Mon, 15 Mar 2010 21:17:07 +0100 schrieb Rudolf Harras:

Habe 3x1GB PC 3200 RAM in den Computer gegeben und auf einmal startet
Windows nicht mehr.


[...]
Wo kann ich denn da ansetzen um den Fehler zu finden? Bin für Tipps dankbar.



Oh, das wird schwer! Mal überlegen - beim RAM vielleicht? ;-)
Bau zuerst einmal die alte Konstellation wieder auf. Wenn es dann wieder
geht, hast du entweder RAMsch gekauft, oder der RAM funktioniert nicht in
deinem Mainboard. Dann solltest du in die QVL Liste von deinem MB sehen,
welches bei dem MB Hersteller zu finden ist.


Airbrush FAQ: http://www.r-wahl.de/airbrush/faq.php
Baubericht ME-109 RC-Flugmodell:
http://www.r-wahl.de/modellbau/me-109/me-109.php

Ähnliche fragen