Windows startet nicht mehr nach Bootscreen

27/09/2008 - 23:04 von David Michaelis | Report spam
Hallo!

Ich habe folgendes Problem: Wenn ich den Computer hochfahre làuft alles ganz
normal, bis zum Bootscreen (wo das Windows-Logo und der Pseudo-Ladebalken zu
sehen ist). Danach wird der Bildschirm schwarz, dann geht er aus, wieder an
und dann erscheint normalerweise der Mauszeiger und hinterher der
Anmeldebildschirm.

Nun habe ich folgendes Problem: Der Mauszeiger erscheint einfach nicht und
ansonsten passiert auch nichts. Auch das Làmpchen meines Rechners, das
anzeigt, dass er rechnet, leuchtet nicht mehr.
Das Problem ist schonmal aufgetaucht, allerdings hab ich es dann so
gehandhabt, dass ich den Computer ausschalte, wieder hochfahre und dann
sollte es spàtestens nach einem weiteren Mal funktionieren.

Dieses Mal habe ich die Prozedur aber mindestens 10 Mal ohne Erfolg
wiederholt.

Der abgesicherte Modus funktioniert, dort habe ich auch versucht, eine
Systemwiederherstellung durchzuführen, allerdings gab es keinen
Systemwiederherstellungspunkt (obwohl ein bestimmtes Programm - Paint.NET -
beim Installieren eines Updates dies immer automatisch macht).

Außerdem bringt die Option "Letzte als funktionierend bekannte
Konfiguration" genauso wenig Erfolg wie "Windows neu starten".

Noch eine Sache, die mit diesem Problem zusammenhàngen könnte: Vor kurzem
hat es damit angefangen, dass wenn ich ein WMV-Video angeguckt hab
(vornehmlich im Internet-Browser eingebettet), der Monitor angefangen hat zu
flackern. Dann ging er kurz aus, wieder an, fing nochmal an zu flackern und
dann endgültig aus mit der Meldung "No signal input", aber der PC lief noch.
Dies war übrigens das letzte, das passiert ist, bevor besagtes Problem
auftrat.


Ich würde es wirklich sehr begrüßen, wenn jemand eine Idee für diese Lösung
hat.

Sehr vielen Dank im Vorraus,

David Michaelis
 

Lesen sie die antworten

#1 Hermann
28/09/2008 - 00:03 | Warnen spam
David Michaelis wrote:
Dieses Mal habe ich die Prozedur aber mindestens 10 Mal ohne Erfolg
wiederholt.



Vielleicht ein Hardwaredefekt. Teste mal den RAM.

http://www.memtest.org/

Der abgesicherte Modus funktioniert,



Beide Haken setzen bei der Datentràgerprüfung.

http://support.microsoft.com/kb/843474/de

Start/Ausführen: msconfig --> Systemstart: "*Alle deaktivieren*"
deaktivieren --> Neustart. Schau ob die Probleme noch bestehen.

(Diese Einstellung deaktiviert auch eine eventuell zusàtzlich
installierte Firewall. Aktiviere dafür ggf. die XP-Firewall)

Alles wieder aktivieren --> Karte Allgemein --> Normaler Systemstart

http://support.microsoft.com/kb/310560/de

Gruß

Hermann

Ähnliche fragen