Windows startet Permanent neu (Sicherungskopie wiederhergestelt)

28/09/2010 - 12:36 von Rudolf Harras | Report spam
Bei einem Computer der bisher problemlos gelaufen ist ist plötzlich
folgende Meldung gekommen:

"Eine der Dateien mit der Registrierung des Systems musste mit einem
Protokoll oder einer Sicherungskopie wiederhergestelt werden. Die
Wiederherstellung war erfolgreich."

und

"Advanced INF Install:
INF Installierung gescheitert. Grund: Zugriff verweigert"

Nachdem ich die aktuellen Updates eingespielt habe ist er wieder eine
Woche gelaufen, jetzt kommt allerdings wieder erstere Fehlermeldung.

Ich komme nur in den Abgesicherten Modus mit Eingabeaufforderung, alles
andere startet gleich bei der Benutzerauswahl neu.

Chkdsk habe ich schon probiert, da hat sich nichts ergeben. Man kann den
Neustart bei Fehlern deaktivieren aber dann kommt ein Bluescreen mit
"Page Fault in Non Paged Area" - ansonst kann ich da nicht viel rauslesen.

Was kann das sein, was könnte man da probieren?
 

Lesen sie die antworten

#1 Ralf Breuer
28/09/2010 - 14:56 | Warnen spam
Rudolf Harras schrieb:

Hallo Rudolf,

Was kann das sein, was könnte man da probieren?



Teste mal den Speicher mit
www.memtest.org

und die Festplatte mit einem Diagnoseprogramm des Festplattenherstellers. Da
gibt es meist ein selbstbootendes .iso.


Gruß
Ralf
Ich mag kein TOFU. Siehe http://einklich.net/usenet/zitier.htm
Bei Direkt-Mails NOSPAM entfernen

Ähnliche fragen