Windows überspielen auf größere Platte

25/09/2010 - 11:25 von Brennender Dornbusch | Report spam
Hallo ihr Lieben,
ich bin ganz verzweifelt: ich habe für meinen PC eine größere Festplatte
gekauft, da meine alte einfach zu voll wurde (hat nur 20 GB). Jetzt habe ich
mittels Acronis meine alte auf die neue geklont. Lief alles super, die neue
Platte bootet auch artig auf beiden Betriebssystemem (Win98 und XP
Professional), aber mehr auch nicht. Bei XP kommt der Logo-Bildschirm, und
wenn der Anmeldeschrim kommen müßte, kommt nur ein blinkender cursor.
Ähnlich ist es bei Win98, da funktioniert nur der DOS-Modus richtig.
Was kann da schiefgelaufen sein ?!??

Grüße
Steffi
 

Lesen sie die antworten

#1 Ralf Breuer
25/09/2010 - 11:32 | Warnen spam
Brennender Dornbusch schrieb:

Hallo Steffi,

ich bin ganz verzweifelt: ich habe für meinen PC eine größere
Festplatte gekauft, da meine alte einfach zu voll wurde (hat nur 20
GB). Jetzt habe ich mittels Acronis meine alte auf die neue geklont.
Lief alles super, die neue Platte bootet auch artig auf beiden
Betriebssystemem (Win98 und XP Professional), aber mehr auch nicht.
Bei XP kommt der Logo-Bildschirm, und wenn der Anmeldeschrim kommen
müßte, kommt nur ein blinkender cursor. Ähnlich ist es bei Win98, da
funktioniert nur der DOS-Modus richtig.



Hört sich nach dem klassischen Fehler an:
Beide Festplatten sind noch eingebaut?

Baue die alte Platte aus, starte zunàchst Win98.
Wenn das làuft, in der Eingabeaufforderung:
fdisk /mbr

Jetzt XP booten.

Gruß
Ralf
Ich mag kein TOFU. Siehe http://einklich.net/usenet/zitier.htm
Bei Direkt-Mails NOSPAM entfernen

Ähnliche fragen