Windows Vista und Windows XP Heimnetzwerk - keine Dateianzeige

01/01/2008 - 21:21 von Peter | Report spam
Hallo,

bin gerade dabei, mehr oder weniger erfolgreich das Heimnetzwerk
einzurichten. Eines gleich vorweg: Ich erhalte keine Fehlermeldungen und
trotzdem sehe ich keine freigegebenen Ordner und Dateien.

Auf dem PC ist Windows Vista Home installiert, sàmtliche
Netzwerkeinstellungen und Berechtigungen auf dem PC habe ich so konfiguriert,
dass mein Notebook mit Windows XP die Verbindung herstellen kann. Auf dem
Notebook (Windows XP) habe ich unter "Extras > Netzlaufwerk verbinden"
problemlos die Verbindung zustande gebracht.
Nur sehe ich keine Dateien in Windows XP, obwohl die Freigabe auf dem
Windows Vista PC aktiv ist.

Wer kann helfen? Vielen Dank!

Peter
 

Lesen sie die antworten

#1 Helmut Rohrbeck
01/01/2008 - 22:30 | Warnen spam
Peter schrieb:

bin gerade dabei, mehr oder weniger erfolgreich das Heimnetzwerk
einzurichten. Eines gleich vorweg: Ich erhalte keine Fehlermeldungen
und trotzdem sehe ich keine freigegebenen Ordner und Dateien.

Auf dem PC ist Windows Vista Home installiert, sàmtliche
Netzwerkeinstellungen und Berechtigungen auf dem PC habe ich so
konfiguriert, dass mein Notebook mit Windows XP die Verbindung
herstellen kann. Auf dem Notebook (Windows XP) habe ich unter "Extras
Netzlaufwerk verbinden" problemlos die Verbindung zustande gebracht.
Nur sehe ich keine Dateien in Windows XP, obwohl die Freigabe auf dem
Windows Vista PC aktiv ist.

Wer kann helfen?



Da Du keinerlei Angaben zur Netzwerkkonfiguration gibst: Niemand.
Folge einfach der Beschreibung unter
http://support.microsoft.com/kb/935530/de
und lies den Thread
http://google.de/groups?threadm=

Helmut Rohrbeck www.helmrohr.de
Mail nur über das Kontaktformular
auf meiner Webseite!

Ähnliche fragen