Windows XP Bootfehler

19/09/2007 - 09:26 von Rico Walter | Report spam
Guten Morgen liebe Community,

hatte gestern Abend wieder eine Panikattacke nach dem mein Windows sich
wieder verabschiedet hatte und ich nichts extra gesichert hatte.
Problem war die schon zum zweiten Mal erscheinende Meldung, dass die
hal.dll im system32 Ordner fehlt oder beschàdigt ist und ich doch bitte
eine neue installieren soll ... Beim letzten Mal passierte dies beim
Booten nach einer Neuinstallation, worauf hin ich das komplette Windows
nochmal installierte und es funktionierte.

Diesmal kam die Meldung nach einem Update meine nFoce-Chipsatzes ... Ich
installierte ein Windows XP auf eine andere Partition um die
(wohlmöglich) defekte hal.dll des alten Win mit der des neuen Win zu
ersetzen. Vergebens, der Fehler erschien wieder. Nach 20 Minuten grübeln
im neuen Win, startete ich neu und stellte aus Gewohnheit die
Bootreihenfolge im Bios um. Ich gelang zum Bootmenü und wehlte nun noch
einmal mein altes System (ich hoffte einfach ^^) und siehe da - es
funktionierte.

Nun zu meiner Frage, woran liegt das/könnte das liegen?


Mein System:

ASRock K7NF2-Raid
AMD Athlon 2100+
512 MB Infineon RAM
HDD 1 Maxtor 160 GB SATA
HDD 2 Samsung 200 IDE
HDD 3 Seagate 80 GB IDE (An einem PCI-Raidcontroler [Überbleibsel ^^])
GeForce 4 4400
 

Lesen sie die antworten

#1 Ingo Steinbuechel
19/09/2007 - 09:59 | Warnen spam
Hallo Rico,

"Rico Walter" schrieb:

Problem war die schon zum zweiten Mal erscheinende Meldung, dass die
hal.dll im system32 Ordner fehlt oder beschàdigt ist und ich doch
bitte eine neue installieren soll



"Fehlermeldung: Windows konnte nicht gestartet werden, da ein
Festplattenkonfigurationsproblem vorlag"
http://support.microsoft.com/kb/314477

Nun zu meiner Frage, woran liegt das/könnte das liegen?



HTH
Gruß Ingo

Bitte nicht per Mail, sondern nur in der NG antworten. Danke.

Ähnliche fragen