Windows XP haengt beim Booten - Problem mit mup.sys (incl. meine Loesung)

27/08/2007 - 11:10 von Michael Landenberger | Report spam
Hallo,

gestern wollte Windows XP Home SP 2 nicht mehr booten, weder im normalen
noch im abgesicherten Modus. Beim Starten im abgesicherten Modus konnte ich
sehen, dass der Bootvorgang beim Laden der Datei "mup.sys" ins Stocken
kommt. Google wirft eine Unzahl von Fundstellen zu dieser Problematik aus,
es scheint aber sehr viele verschiedene Ursachen und entsprechend viele
verschiedene Tipps zur Lösung zu geben. Diesen Tipps kann ich nun einen
weiteren hinzufügen: ich habe das Problem gelöst, indem ich im BIOS-Setup
die Einstellungen zurückgesetzt habe. Zunàchst mit "Load failsafe defaults",
worauf der Rechner wieder normal startete, danach mit "Load optimized
defaults". Das behob den Fehler ohne Windows-Reparatur- oder
Neuinstallation. Es sieht demnach ganz danach aus, als ob ich mal die
CMOS-Pufferbatterie wechseln muss.

Achja: Rechner ist ein àlterer HP Pavilion mit MSI-Mainboard (mit AMD Athlon
XP+ 2500) und einem OEM-BIOS von HP.

Wegen gruppenübergreifender Thematik xpost nach de.comp.hardware.misc, fup2
de.comp.os.ms-windows.misc.

Gruß

Michael
 

Lesen sie die antworten

#1 Norbert Kaiser
27/08/2007 - 11:25 | Warnen spam
Hi Michael
Es sieht demnach ganz danach
aus, als ob ich mal die CMOS-Pufferbatterie wechseln muss.



Interessant, aber geht z. B. die Uhr falsch,
FYI
also nicht mit Webserver synchronisieren ?
LG
Norbert

"Winzigweich hat die grafische Oberflàche nicht erfunden, sondern
pervertiert"
cat /dev/brain > /dev/null

Ähnliche fragen