Windows XP Home anstatt Ubuntu

06/02/2012 - 10:27 von Peter Seiler | Report spam
hallo, ich habe ein IBM Thinkpad-Notebook R40 mit Ubuntu drauf geerbt.
Der Versuch, per setup.exe aus einer XP-DVD das XP drauf zu bekommen,
war wohl zu naiv und hat nicht geklappt; es startet einfach Ubuntu und
ein Doppelklick auf setup.exe bewirkt rein garnichts - wie auch fast zu
erwarten war.

Ich habe null Ubuntu-Ahnung, wuerde stattdessen zu gerne XP als
Betriebssystem installieren. Fuer etwaige (nachvollziehbare) Tipps waere
ich dankbar.

by(e) PS

(no PM-address)
 

Lesen sie die antworten

#1 Rainald Taesler
06/02/2012 - 10:41 | Warnen spam
Peter Seiler schrieb:
hallo, ich habe ein IBM Thinkpad-Notebook R40 mit Ubuntu drauf geerbt.
Der Versuch, per setup.exe aus einer XP-DVD das XP drauf zu bekommen,
war wohl zu naiv und hat nicht geklappt; es startet einfach Ubuntu und
ein Doppelklick auf setup.exe bewirkt rein garnichts - wie auch fast
zu erwarten war.



Hast Du etwa mit laufendem Ubuntu von der Installations-CD das Setup
versucht?

So goes it not.
Im BIOS die Startoptionen auf CD setzen. Dann von der CD starten.

Rainald

Ähnliche fragen