Forums Neueste Beiträge
 

Windows XP mit Linux

05/08/2008 - 13:19 von Axel Pötzinger | Report spam
Hallo NG,

ich möchte mal versuchsweise ein Linux als Parallelsystem auf meinem
WindowsXP-SP3 installieren.

Dazu folgende Frage (ev. weiß das jemand):
Auf meinem XP System war mal Vista (jetzt nicht mehr) und von daher habe ich
noch den Vista-Bootmanager am Laufen, der mich beim Boot auswàhlen làßt
zwischen Earlier Version und Windows. Wenn ich nun XP z.B. mit Acronis
True-Image per Image sichere und das mit Linux làuft schief, bekomme ich
dann bei Rücksichern des Image wieder den o.g. Bootmanager oder wird das zum
Problem?
Sollte ich ev. vor der ganzen Geschichte o.g. Bootmanager wieder durch den
XP-eigenen ersetzen (wie ging das nochmal?)?

Gruß
Axel
 

Lesen sie die antworten

#1 Ralf Breuer
05/08/2008 - 13:47 | Warnen spam
Axel Pötzinger schrieb:

Hallo Axel,

ich möchte mal versuchsweise ein Linux als Parallelsystem auf meinem
WindowsXP-SP3 installieren.



Ein Live-System, das von der DVD startet, reicht nicht zum Testen?

Auf meinem XP System war mal Vista (jetzt nicht mehr) und von daher
habe ich noch den Vista-Bootmanager am Laufen, der mich beim Boot
auswàhlen làßt zwischen Earlier Version und Windows. Wenn ich nun XP
z.B. mit Acronis True-Image per Image sichere und das mit Linux làuft
schief, bekomme ich dann bei Rücksichern des Image wieder den o.g.
Bootmanager oder wird das zum Problem?
Sollte ich ev. vor der ganzen Geschichte o.g. Bootmanager wieder
durch den XP-eigenen ersetzen (wie ging das nochmal?)?



Der überflüssige Bootmanager kann weg, denn Linux bringt wieder einen.
Prüfe, ob die Windows-Partition die Dateien ntldr, ntdetect.com und boot.ini
enthàlt und aktiv ist (Systempartition, siehe Datentràgerverwaltung).
Starte von XP-CD mit R die Wiederherstellungskonsole.
fixboot

Linux zerhackt in der Regel den MBR.
Wenn Du Linux wieder loswerden willst, machst Du die gleichen Prüfungen und
in der Wiederherstellungskonsole
fixmbr

Gruß
Ralf
Ich mag kein TOFU. Siehe http://einklich.net/usenet/zitier.htm
Bei Direkt-Mails NOSPAM entfernen

Ähnliche fragen