Windows XP Shutdown

03/11/2008 - 10:20 von M Scherr | Report spam
Hallo admins
Meine User fahren ihre Pc Abens und Tags über nicht Herunter, nun meine
frage: Gibt es ein Tool Script oder wie auch immer, wo ich abfragen kann!
Wenn der Pc im Log out Modus ist, soll er nach 2 Stunden Herunterfahren???

Wir sind ein 24 Studen betrieb und kann daher nicht sagen, alle pcs fahren
um 23 uhr herunter! Möchte es so machen das sie nach 2 Studen im Log out
Modus Herunterfahren!

hat jemand eine gute idee?

gruss Michi
 

Lesen sie die antworten

#1 Udo Zallmann
04/11/2008 - 12:20 | Warnen spam
M Scherr wrote:

Meine User fahren ihre Pc Abens und Tags über nicht Herunter, nun meine
frage: Gibt es ein Tool Script oder wie auch immer, wo ich abfragen kann!
Wenn der Pc im Log out Modus ist, soll er nach 2 Stunden Herunterfahren???

Wir sind ein 24 Studen betrieb und kann daher nicht sagen, alle pcs fahren
um 23 uhr herunter! Möchte es so machen das sie nach 2 Studen im Log out
Modus Herunterfahren!



Hallo Michi,

meine Idee ist nicht ausgereift, aber ich denke, dass sich das
folgende Prozedere mit etwas Arbeit gut implementieren làsst:

Per WMI kann man prüfen, welche bzw. wie viele Benutzer an einem
System interaktiv angemeldet sind. Ein Skript, das dies leistet,
findest du unter:

How to get the logged on user with WMI (VBScript)
http://blogs.msdn.com/alejacma/arch...cript.aspx

Meine Idee ist nun, dieses Skript so zu modifizieren, dass es auf dem
lokalen Rechner z.B. alle 2 Minuten prüft, wie viele Benutzer
interaktiv angemeldet sind. Ist mindestens ein Benutzer angemeldet,
wird ein Zàhler auf 0 gesetzt. Ist dagegen kein Benutzer angemeldet,
wird der Zàhler hochgesetzt. Wenn der Zàhler bei 2 Stunden angekommen
ist, kann der Rechner heruntergefahren werden. Ein Skript, das zeigt,
wie ein Shutdown per WMI realisiert werden kann, findest du unter:

WMI Reboot Script
http://techrepublic.com.com/5208-62...ml?forumID‰&threadID7528&messageID62827

Ein fertiges Skript kann dann per Softwareverteilung auf alle Rechner
ausgerollt und per Gruppenrichtlinie oder Computer-Startup-Skript
gestartet werden.

HTH

Udo Zallmann

Ähnliche fragen