Windows XP SP3 Remotedesktopverbindung

21/08/2008 - 14:33 von Adam Loch | Report spam
Hallo NG,

ich verbinde mit VPN und Remotedesktop einen PC mit Win XP prof SP3 mit
einem Windows Server 2003 und versuche mit dem Explorer des Servers Daten zu
kopieren. Sobald ich auf dem XP-Rechner einen Ordner - der eine EXE-Datei
enthàlt - öffne, bricht die Remotedesktopverbindung ab.
Eine Übertragung vom Server zum XP-PC funktioniert, allerdings sobald die
EXE-Datei angekommen ist und angezeigt werden soll, bricht Remotedesktop ab.
Ohne SP3 war eine Übertragung mit dem Explorer möglich.

Wird der Fehler vom SP3 verursacht?

Muß noch erwàhnen, daß ich ein neues WLAN mit Speedport W101 Stick und
Speedport W520 Router installiert habe.

MfG
 

Lesen sie die antworten

#1 Stoyan Chalakov
29/09/2008 - 10:36 | Warnen spam
Hallo Adam,

ich würde dir empfehlen zuerst die Netzwerkgeràte zu testen. Aus Erfahrung
weiß ich, dass àhnliche Probleme durch Misskonfiguration der
Netzwerkeinrichtung verursacht werden.
Falls du es schaffst, das Fehlverhalten mit einem anderen Router zu
reproduzieren, poste hier wieder und ich versuche dir ein paar Tipps zu
geben.

MfG

STU


"Adam Loch" wrote in message
news:
Hallo NG,

ich verbinde mit VPN und Remotedesktop einen PC mit Win XP prof SP3 mit
einem Windows Server 2003 und versuche mit dem Explorer des Servers Daten
zu
kopieren. Sobald ich auf dem XP-Rechner einen Ordner - der eine EXE-Datei
enthàlt - öffne, bricht die Remotedesktopverbindung ab.
Eine Übertragung vom Server zum XP-PC funktioniert, allerdings sobald die
EXE-Datei angekommen ist und angezeigt werden soll, bricht Remotedesktop
ab.
Ohne SP3 war eine Übertragung mit dem Explorer möglich.

Wird der Fehler vom SP3 verursacht?

Muß noch erwàhnen, daß ich ein neues WLAN mit Speedport W101 Stick und
Speedport W520 Router installiert habe.

MfG

Ähnliche fragen