Windows XP SP3 versucht immer wieder die gleichen Updates zu installieren

25/05/2008 - 18:01 von Thomas | Report spam
Hallo,
woran kann das liegen, dass Windows XP immer wieder versucht die gleichen
Updates zu installieren. Dies machte das System nun schon seit Tagen - es
versucht immer wieder die gleichen 8 Updates einzuspielen. Starte ich den
Rechner neu und fahre wieder herunter - versucht er es wieder.

Was kann man in dem Fall tun ?
Ich glaube weniger, dass der Fehler diesmal im SP3 zu suchen ist, da ich das
gleiche Problem schon mal bei einem SP2 System hatte. Da war der Fehler erst
weg, als ich ein altes Image zurück gespielt habe. Das Windows XP SP3 System
ist aber erst neu aufgesetzt.

Gruß
Thomas
 

Lesen sie die antworten

#1 Hermann
25/05/2008 - 18:39 | Warnen spam
Thomas wrote:
Dies machte das System nun schon
seit Tagen - es versucht immer wieder die gleichen 8 Updates
einzuspielen. Starte ich den Rechner neu und fahre wieder herunter -
versucht er es wieder.



Internetoptionen --> Allgemein --> Löschen --> Alles löschen. Internet-
optionen --> Sicherheit --> Alle Zonen auf Standardstufe zurücksetzen.
Internetoptionen --> Erweitert --> Erweiterte Einstellungen wiederher-
stellen. Internetoptionen --> Inhalte --> SSL-Status löschen.

Start/Ausführen, services.msc

Beende den Dienst "Automatische Updates" und lösche nun den Ordner
"SoftwareDistribution" im Ordner Windows. Starte den Dienst wieder.

Leere die Temp-Ordner im abgesicherten Modus,

Start/Ausführen: temp
Start/Ausführen: %temp%

und im Ordner Windows, System32 lösche den Ordner CatRoot 2
Nicht den Ordner CatRoot

http://support.microsoft.com/?scid„3474

Gruß

Hermann

Ähnliche fragen