Windows XP

01/02/2013 - 16:18 von Gitta Faust | Report spam
Hallo NG,

der PC meines Mannes bzw. deren Festplatte hat den Geist aufgegeben. Es
scheint ein Hardware Fehler zu sein.

Windows startet nicht, und die Fehlermeldung heißt: Die Festplatte ist
beschàdigt und kann nicht repariert werden.
Es handelt sich um eine 500 GB Seagate Barracuda ES 2, SATA II.

Kann ich irgendwie die auf Partition E und D befindlichen Daten trotzdem
noch retten?
Wenn ja, wie.

Danke für gute Ratschlàge.

Viele Grüße
Gitta Faust
 

Lesen sie die antworten

#1 HR Ernst
01/02/2013 - 16:27 | Warnen spam
Am Fri, 01 Feb 2013 16:18:07 +0100 schrieb Gitta Faust:

Hallo NG,

der PC meines Mannes bzw. deren Festplatte hat den Geist aufgegeben. Es
scheint ein Hardware Fehler zu sein.

Windows startet nicht, und die Fehlermeldung heißt: Die Festplatte ist
beschàdigt und kann nicht repariert werden.
Es handelt sich um eine 500 GB Seagate Barracuda ES 2, SATA II.

Kann ich irgendwie die auf Partition E und D befindlichen Daten trotzdem
noch retten?
Wenn ja, wie.

Danke für gute Ratschlàge.

Viele Grüße
Gitta Faust



Neue Platte/neuen PC o.Ä und ein externes USB-Case mit Stromanschluss für
die defekte Platte kaufen, Windows installieren, alte Platte anschließen
und Daten kopieren.

Gruß

H.-R. Ernst

Ähnliche fragen