Windows XP: Systemfenster wegbekommen

08/09/2007 - 18:33 von Ralf Brinkmann | Report spam
Hallo Alle!

Immer, wenn ich in MSCONFIG mal was veràndert habe, bekomme ich nach
einem Neustart den Hinweis, dass ich etwas an den
Systemstarteinstellungen gemacht habe.

Wenn ich diesen Hinweise nàchstesmal nicht mehr sehen möchte, dann soll
ich links unten das Kàstchen ankreuzen.

Das mache ich jedesmal, aber der Hinweis kommt trotzdem immer wieder.

Wie bleibt er dauerhaft weg?

Gruß, Ralf
 

Lesen sie die antworten

#1 Winfried Sonntag
08/09/2007 - 19:05 | Warnen spam
Ralf Brinkmann schrieb:

Wie bleibt er dauerhaft weg?



Deaktiviere mal alles und auch im Reiter Dienste [X] Alle MS-Dienste
ausblenden, die restlichen deaktivieren. Neustart. Gehts jetzt?

Servus
Winfried
Connect2WSUS: http://www.grurili.de/tools/Connect2WSUS.exe
Win2000-FAQ: http://w2k-faq.ebend.de
GPO's: www.gruppenrichtlinien.de
W2K Up2date: http://home.arcor.de/jterlinden/index.htm

Ähnliche fragen