[Windows7] Hat Windows7 ipv6-Connectivity out of the box?

28/05/2010 - 16:29 von Holger Marzen | Report spam
Wie ist das, wenn man Windows7 in einer reinen ipv4-Umgebung (mit
Internetzugang über Router) installiert? Setzt es dann einen Tunnel
(Teredo?) auf und nutzt den auch? D.h. wenn www.irgendwas.de einen
AAAA-Record im DNS hat, greift der Browser dann automatisch auf die
ipv6-Adresse von http://www.irgendwas.de zu?

Oder muss man den Tunnel erst konfigurieren? Wenn ja, wo gibt es Infos
dazu?
 

Lesen sie die antworten

#1 Peter Jasik
28/05/2010 - 21:19 | Warnen spam
Hallo!

Holger Marzen schrieb:
Wie ist das, wenn man Windows7 in einer reinen ipv4-Umgebung (mit
Internetzugang über Router) installiert? Setzt es dann einen Tunnel
(Teredo?) auf und nutzt den auch? D.h. wenn www.irgendwas.de einen
AAAA-Record im DNS hat, greift der Browser dann automatisch auf die
ipv6-Adresse von http://www.irgendwas.de zu?

Oder muss man den Tunnel erst konfigurieren? Wenn ja, wo gibt es Infos
dazu?





Deiner Frage kann ich nicht so ganz folgen, aber womöglich hilft Dir:

http://www.google.de/search?hl=de&a...mp;gs_rfai
http://www.google.de/search?hl=de&a...mp;gs_rfai
http://www.google.de/search?hl=de&a...mp;gs_rfai
http://www.google.de/search?hl=de&a...mp;gs_rfai
http://www.google.de/search?hl=de&a...mp;gs_rfai


Gruß
Peter
Win-Shutdown/Start-Probleme http://www.jasik.de/shutdown
## *Updated 18.04.10* ##
http://www.jasik.de/Shutdown/stop_fehler.htm (STOP-Fehler)
Homepage: http://www.jasik.de Windows Hilfe Seite

Ähnliche fragen