Windowsdienste zeitversetzt starten

09/04/2008 - 11:49 von Michael Lechner | Report spam
Hallo NG,

Ich habe folgendes Problem:

Auf meinem Server wurde ein neues Programm installiert welches 2 Dienste
mitbringt.
Die 2. Dienst ist vom 1. Dienst abhàngig. Diese Abhàngigkeit habe ich
bereits einstellt, allerdings braucht der 1. Dienst ein wenig Zeit bis er
komplett hochgefahren ist nachdem er gestartet wurde.
Gibt es eine Möglichkeit dem 2. Dienst zu sagen, das er eine Zeit x warten
soll, bis er startet?

Gruß

Michael Lechner
 

Lesen sie die antworten

#1 Olaf Engelke [MVP]
09/04/2008 - 22:16 | Warnen spam
Hallo Michael,
Michael Lechner wrote:
Auf meinem Server wurde ein neues Programm installiert welches 2
Dienste mitbringt.
Die 2. Dienst ist vom 1. Dienst abhàngig. Diese Abhàngigkeit habe ich
bereits einstellt, allerdings braucht der 1. Dienst ein wenig Zeit
bis er komplett hochgefahren ist nachdem er gestartet wurde.
Gibt es eine Möglichkeit dem 2. Dienst zu sagen, das er eine Zeit x
warten soll, bis er startet?


http://support.microsoft.com/kb/193888/de
waere eine Moeglichkeit, in Abhaengigkeit von anderen Diensten einen Service
zu starten.

Ansonsten ein Geplanter Vorgang, der eine Batchdatei aufruft, die wie folgt
aufgebaut ist:
timeout /600 /NOBREAK
net start NameDeinesDienstes

Die Startart des Dienstes waere auf manuell zu stellen, das Benutzerkonto,
in dessen Kontext der zur Ausfuehrung beim Systemstart geplante Vorgang
laeuft, muss zum Starten von Diensten auf der Maschine berechtigt sein.,
Diese Zeile wuerde im Beispiel nach 10 Minuten den Start des Dienstes
initiieren.
Falls die timeout.exe auf dem System nicht existiert, kann sie im
entsprechenden Resourcekit gefunden werden.
Viele Gruesse
Olaf

Ähnliche fragen