WindowsExplorer langsam auf SBS-2008

17/02/2010 - 19:15 von Jens | Report spam
Hallo,

auf einigen Maschinen (auch neue schnelle) hab ich den Effekt, dass die
Navigation im Dateiexplorer extrrem behàbig ist. Wartezeit für das öffnen
eines Ordner ca. 15-30s. Im Netzt sind die Maschinen aber schnell, die
Auslastung CPU/Speicher ist eher gering. Abschalten des Virenscanners bringt
nichts.

Wo würdet ihr Ansatzpunkte sehen?

viele Grüße

jens
 

Lesen sie die antworten

#1 Andy Wendel
17/02/2010 - 19:32 | Warnen spam
Hallo Jens,


ist Kaspersky im Einsatz?

Andy

Andy Wendel
Senior Trainer & Consultant
Traicen GmbH
http://www.traicen.com



Hallo,

auf einigen Maschinen (auch neue schnelle) hab ich den Effekt, dass
die Navigation im Dateiexplorer extrrem behàbig ist. Wartezeit für das
öffnen eines Ordner ca. 15-30s. Im Netzt sind die Maschinen aber
schnell, die Auslastung CPU/Speicher ist eher gering. Abschalten des
Virenscanners bringt nichts.

Wo würdet ihr Ansatzpunkte sehen?

viele Grüße

jens

Ähnliche fragen