Forums Neueste Beiträge
 

Windowsexplorer macht Fehler

10/03/2010 - 18:24 von Uli Schoch | Report spam
Hallo
Ich habe auf einem alten PC einen Haufen Spiele deinstalliert. Jetz macht
der Windowsexplorer einen Fehler, wenn man ihn beendet mit dem bekannten
Spruch "explorer.exe hat einen Fehler verursacht, Problem senden oder
nicht". Nach dem Quittieren des Fehler-Fensters verschwinden kurz alle Icons
auf dem Desktop und werden dann wieder angezeigt. Wenn ich den Explorer 2
oder mehr mal offen habe, einen schliesse, dann ists noch gut, wenn ich den
letzten schliesse, kommt wieder die Fehlermeldung.
In der Ereigrnisanzeige der Anwendungen steht ein Fehler "Application
Error", Kategorie "Keine", "Ereignis 1000". Nachher steht die Information
"Winlogon, Ereignis 1002.

Was ist hier los?
Kann man es beheben?

Gruss
Uli
 

Lesen sie die antworten

#1 Hermann
10/03/2010 - 18:28 | Warnen spam
Uli Schoch schrieb:
Ich habe auf einem alten PC einen Haufen Spiele deinstalliert. Jetz
macht der Windowsexplorer einen Fehler, wenn man ihn beendet mit dem
bekannten Spruch "explorer.exe hat einen Fehler verursacht, Problem
senden oder nicht".



http://www.rainerullrich.de/pc/clea...rprog.html
http://onecare.live.com/site/de-DE/...leanup.htm

Scanne mit RegVac in der Novice Zone.

http://www.superwin.com/fregvac.htm

Neustart.

Gruß

Hermann

Ähnliche fragen