Forums Neueste Beiträge
 

WindowsXP prof. Arbeitsgruppe und Remotedesktop

27/09/2008 - 15:00 von Mueller Juergen | Report spam
Ich verwende zwei Windows XP prof SP2 Rechner, die sich in der selben
Arbeitsgruppe befinden.
Ich kann die Rechner untereinander anpingen und auch die über den UNC-Pfad
\\Rechner untereinander ansprechen.
Wenn ich aber den Remotedesktop verwenden möchte erhalte ich folgende
Meldung:
Der Cleint konnte keine Verbindung mit dem Remotecomputer herstellen.

Möglicherweise sind Remoteverbindungen icht aktiviert oder der Computer ist
überlastet und kann keine neuen Verbindungen annehmen.
Netzwerkprobleme können auch dazu führen, dass die Verbindungen nicht
hergestellt werden kann.
Stellen Sie die Verbindungen zu einem spàteren Zeitpunkt erneut her. Sollte
deas Problem weiterhin bestehen, wenden Sie sich anden Administrator.
-

In der Firewall ist Remotedesktop unter den Ausnahmen freigegeben.

Hoffe da kann mir jemand weiterhelfen, wie ich da auch Remotedesktop
verwenden kann.
Vielen Dank für jede Antwort.
Jürgen
 

Lesen sie die antworten

#1 Mueller Juergen
28/09/2008 - 18:31 | Warnen spam
Ich habe jetzt auf meinem Rechner Windows XP SP3 installiert. Dies hat aber
auch nichts gebracht, ich bekomme nach wie vor die selbe Fehlermeldung.
Ich habe dann einen weiteren PC mit Windows XP SP2 ins gleiche Netz
gestellt. Von dort konnte ich dann auf einen PC per Remotedesktop zugreifen.
Ich habe Remotedesktop in der Firewall als Ausnahme aktiviert.

Hoffe da kann mir nochmals jemand weiterhelfen.
Vielen Dank
Jürgen


Ich verwende zwei Windows XP prof SP2 Rechner, die sich in der selben
Arbeitsgruppe befinden.
Ich kann die Rechner untereinander anpingen und auch die über den UNC-Pfad
\\Rechner untereinander ansprechen.
Wenn ich aber den Remotedesktop verwenden möchte erhalte ich folgende
Meldung:
Der Cleint konnte keine Verbindung mit dem Remotecomputer herstellen.

Möglicherweise sind Remoteverbindungen icht aktiviert oder der Computer
ist überlastet und kann keine neuen Verbindungen annehmen.
Netzwerkprobleme können auch dazu führen, dass die Verbindungen nicht
hergestellt werden kann.
Stellen Sie die Verbindungen zu einem spàteren Zeitpunkt erneut her.
Sollte deas Problem weiterhin bestehen, wenden Sie sich anden
Administrator.
-

In der Firewall ist Remotedesktop unter den Ausnahmen freigegeben.

Hoffe da kann mir jemand weiterhelfen, wie ich da auch Remotedesktop
verwenden kann.
Vielen Dank für jede Antwort.
Jürgen



Ähnliche fragen