wine 1.1.42 kaputt?

07/05/2010 - 22:39 von Alfred Weidlich | Report spam
Irgendwie haben die bei Ubuntu beschlossen mit Version 10.04 einfach auf
die unstable umzustellen.
Nur dass damit keine Apps mehr gehen die per SSL verbindungen aufbauen
und dabei nicht eigene SSL DLLs mitbringen sondern auf Zeuchs von OS (Im
Normalfall Windows) zurückgreifen.

Hat noch wer Probleme mit wine nach der Umstellung?
 

Lesen sie die antworten

#1 Uwe Premer
08/05/2010 - 18:30 | Warnen spam
Alfred Weidlich schrieb am 07.05.2010 22:39 Uhr:
Irgendwie haben die bei Ubuntu beschlossen mit Version 10.04 einfach auf
die unstable umzustellen.
Nur dass damit keine Apps mehr gehen die per SSL verbindungen aufbauen
und dabei nicht eigene SSL DLLs mitbringen sondern auf Zeuchs von OS (Im
Normalfall Windows) zurückgreifen.

Hat noch wer Probleme mit wine nach der Umstellung?



Habe auch Lucid Lynx (64-Bit) und wollte gestern mal einen àlteren
Windows-Newsreader installieren, ging nicht, genau wegen dem Problem,
was du hier beschreibst.

Leider gibt es auf der originàren wine-hq-Seite noch kein Repository für
10.04, insofern heißt es abwarten, bis dort ein Repo angeboten wird...

Uwe

Ähnliche fragen