wine und Visual C

10/03/2010 - 20:33 von Franz Bachler | Report spam
Hallo Leute,

habe festgestellt, dass meine selbstentwickelten Anwendungen mit wine nur
dann funktionieren, wenn ich diese mit dem Borland C-Compiler (Version 5.02
oder 5.5.1) compiliert habe.

Verwende ich dagegen Visual Studio - egal ob 6.0 (98) oder 2005, dann laufen
diese Programme nicht mit wine.

Gibt es da irgendeinen Trick z.B. durch bestimmte
Compiler-/Linker-Einstellungen, diese doch noch zum Laufen zu bringen?

Grüsse
Franz

Franz Bachler, A-3250 Wieselburg
E-Mail: fraba (at) gmx.at
Homepage: http://members.aon.at/fraba
oder http://home.pages.at/fraba
 

Lesen sie die antworten

#1 Uwe Bonnes
10/03/2010 - 21:31 | Warnen spam
Franz Bachler wrote:
Hallo Leute,

habe festgestellt, dass meine selbstentwickelten Anwendungen mit wine nur
dann funktionieren, wenn ich diese mit dem Borland C-Compiler (Version 5.02
oder 5.5.1) compiliert habe.

Verwende ich dagegen Visual Studio - egal ob 6.0 (98) oder 2005,
dann laufen diese Programme nicht mit wine.

Gibt es da irgendeinen Trick z.B. durch bestimmte
Compiler-/Linker-Einstellungen, diese doch noch zum Laufen zu bringen?



Gibt es irgendwelche Meldungen? Liegt es an der msvcrt.dll? Laeuft es mit
WINEDLLOVERRIDES=msvcrt=n ?

Uwe Bonnes

Institut fuer Kernphysik Schlossgartenstrasse 9 64289 Darmstadt
Tel. 06151 162516 -- Fax. 06151 164321 -

Ähnliche fragen