WinExplorer: Ordneransicht als "Details" erzwingen?

24/04/2008 - 20:18 von A.Tüzel | Report spam
Hallo,

beim Öffnen eines WinExplorer Datei-Fensters, werden bei mir die Dateien
immer als "Liste" angezeigt. Ich stelle dann auf "Details" um. Beim
Wiederöffnen des Ordners werden die Dateien jedoch wieder leider als "Liste"
dargestellt.

Eigentlich dachte ich, dass der Explorer sich die Einstellungen der letzten
"Session" merkt. Könnt Ihr mir sagen, wie das Öffnen von Explorer-Ordnern
erzwingen kann?

Danke!

Grüße

Astrid
 

Lesen sie die antworten

#1 Ralf Breuer
24/04/2008 - 20:25 | Warnen spam
A.Tüzel schrieb:

Hallo Astrid,

beim Öffnen eines WinExplorer Datei-Fensters, werden bei mir die
Dateien immer als "Liste" angezeigt. Ich stelle dann auf "Details"
um. Beim Wiederöffnen des Ordners werden die Dateien jedoch wieder
leider als "Liste" dargestellt.

Eigentlich dachte ich, dass der Explorer sich die Einstellungen der
letzten "Session" merkt. Könnt Ihr mir sagen, wie das Öffnen von
Explorer-Ordnern erzwingen kann?



Vielleicht trifft das zu:
http://www.derfisch.de/xpnf.php#42

Gruß
Ralf
Ich mag kein TOFU. Siehe http://einklich.net/usenet/zitier.htm
Bei Direkt-Mails NOSPAM entfernen

Ähnliche fragen