Winkel / Tangens-frage

03/11/2008 - 15:03 von Bernd Schustermann | Report spam
Hallo,

ich bekomme irgendwie nicht das raus, was
angesagt ist:


auf 1000 m eine Höhenunterschied von 35 m

Nun steht im Buch dafür eine Formel:
Angabe im Winkelmaß tan alpha = Höhenunterschied h / Horizontaldistanz E

gerechnet steht: 35 / 1000 = 0,035 ergibt 2 Grad.


Ich komme mit meinen wissenschaftl. Softwarerechner nun allerdings
nicht auf die 2 Grad, sondern auf 6,11
wenn ich 0,035 eingebe und auf die Tan-Taste klicke.

Was mache ich da falsch?


Danke für Hilfe,
Bernd
 

Lesen sie die antworten

#1 Jessica Peters
03/11/2008 - 15:14 | Warnen spam
Bernd Schustermann schrieb:
Ich komme mit meinen wissenschaftl. Softwarerechner nun allerdings
nicht auf die 2 Grad, sondern auf 6,11
wenn ich 0,035 eingebe und auf die Tan-Taste klicke.



Mit 10^{-4} hinter der 6,11? Dann hast du tan (Höhenunterschied h /
Horizontaldistanz E)
berechnet. Da du aber alpha herausfinden willst, musst du

tan alpha = Höhenunterschied h / Horizontaldistanz E umformen nach
alpha = tan ^{-1} (Höhenunterschied h / Horizontaldistanz E).

Auf deinem Taschenrechner müsstest du direkt über der tan-Taste tan^{-1}
stehen haben. Wie du das eintippst, musst du mal in der
Bedienungsanleitung nachschlagen.

Jessica

Ähnliche fragen