Forums Neueste Beiträge
 

winmail.dat vermeiden

09/07/2010 - 14:20 von Andre Tann | Report spam
Servus zusammen,

bei einem Outlook 2003 SP3 habe ich das Problem, daß Anhànge öfter mal
(d.h.: nicht immer) als winmail.dat codiert werden, und der Empfànger
dann entsprechende Schwierigkeiten hat.

Tante Gugel verràt mir, daß das immer dann der Fall ist, wenn als E-
Mail-Format rtf eingestellt ist. Allein - als Nachrichtenformat ist html
eingestellt. Damit kann es also nichts zu tun haben.

Ich dachte dann schon, daß das vielleicht immer dann auftritt, wenn der
Dateiname des Attachments "Schweinereien" enthàlt, wie Leerzeichen oder
Umlaute. Aber dieser Zusammenhang besteht leider ebenfalls nicht.

Weiß jemand, wie ich's meinem Outlook sage?

Danke+Gruß!

Andre Tann
 

Lesen sie die antworten

#1 Christian Göller
09/07/2010 - 15:13 | Warnen spam
Hallo Andre Tann, Du schriebst am 09.07.2010:

Tante Gugel verràt mir, daß das immer dann der Fall ist, wenn als E-
Mail-Format rtf eingestellt ist. Allein - als Nachrichtenformat ist html
eingestellt. Damit kann es also nichts zu tun haben.



Ist der in folgendem Artikel genannte Registrywert gesetzt? Wenn nicht,
erstelle ihn!

http://support.microsoft.com/kb//958012/de

Viele Grüße
Christian Göller

MVP - MS Outlook
http://www.outlookfaq.net

Ähnliche fragen