WinMobile, Wp7 usw

19/02/2011 - 12:26 von Ernst Sauer | Report spam
Hallo,

da ich aus den Beitràgen in den anderen Foren nicht so
richtig schlau werde, versuche ich es hier einmal.
Vielleicht entwickelt ja schon jemand ein Programme
für WinPhone7.

Sind die unter WM6.. entwickelten Programme (C++) in der
Regel auch unter WP7 lauffàhig, oder muss man alles neu
entwickeln und/oder neu kaufen?

Anders gefragt, welchen Aufwand muss man betreiben um die
Programme umzustellen? Bei mir handelt es sich da um
Programme, die vorwiegend etwas ausrechnen und darstellen
müssen (C++ mit MFC).

Irgendwo habe ich gelesen, dass man seine Programme
zukünftig bei M$ anmelden muss. Stimmt das?
Gilt das für alle Programme, oder nur für solche, die
man in einen AppStore stellen will.

Und wenn ich schon dabei bin:
ein unter WM6 entwickeltes C++-Programm wird man nicht
so schnell für ein Android-Phone umschreiben können, oder?

Gibt es interessante Artikel, die einem zeigen, wohin
die Reise geht?

Gruß
Ernst Sauer
 

Lesen sie die antworten

#1 Jochen Kalmbach[MS MVP]
19/02/2011 - 18:38 | Warnen spam
Hallo Ernst!

Sind die unter WM6.. entwickelten Programme (C++) in der
Regel auch unter WP7 lauffàhig, oder muss man alles neu
entwickeln und/oder neu kaufen?



Du musst alles neu machen.

Anders gefragt, welchen Aufwand muss man betreiben um die
Programme umzustellen? Bei mir handelt es sich da um
Programme, die vorwiegend etwas ausrechnen und darstellen
müssen (C++ mit MFC).



Du musst halt alles in C# (oder VB.NET) neu machen; den Aufwand kannst
nur Du abschàtzen

Irgendwo habe ich gelesen, dass man seine Programme
zukünftig bei M$ anmelden muss. Stimmt das?



Wenn Du sie vertreiben willst: Ja. Die Programme für WP7 lassen sich nur
über den App-Store installieren; außer zum Enwicklen kannst Du eines so
installieren.
Falls Du eine "private" App haben solltest, die z.B. nur in einer Firma
eingesetzt werden soll, so kann man die auch nur über den App-Store
vertreiben, aber hierzu gibt es auch einen "Privaten" Kanal, der dann
nur der Firma bekannt ist und somit die APp nicht öffentlich sichtbar wird.

Gilt das für alle Programme, oder nur für solche, die
man in einen AppStore stellen will.



Es gilt wie gesagt für alle; und für spezielle kannst Du einen
"privaten" Kanal machen, damit sie nur eine bestimmte Gruppe "sieht".

Und wenn ich schon dabei bin:
ein unter WM6 entwickeltes C++-Programm wird man nicht
so schnell für ein Android-Phone umschreiben können, oder?



Keine Ahnung... kommt darauf an, ob Du Qt verwendet hast ;)

Aber das ist ja fast eine andere Geschichte... ich hoffe ja immer noch
dass nach der neuen Zusammenarbeit zwischen MS und Nokia vielleicht doch
noch Qt für WP7 geben wird... das wàre mal etwas vernünftiges...

Gibt es interessante Artikel, die einem zeigen, wohin
die Reise geht?



Die Zukunft kann niemand vorhersagen... was willst Du denn genau wissen?
Wie die Lotto-Zahlen heißen?

Greetings
Jochen

Ähnliche fragen