Winpad V10 Microsoft Keyboard Layout Creator zeigt keine Tastaturbelegung an

13/04/2015 - 17:51 von Bernd Rakel | Report spam
Hallo,

hier befindet sich ein Kleincomputer "Winpad V10" mit Windows 8.1, bei dem
auf der realen Tastatur keine Taste für die spitzen Klammern ist.

Also den "Microsoft Keyboard Layout Creator installiert (1.4), aber wenn
dort ein bestehendes Layout geladen oder ein neues Lyout erstellt werden
soll, erscheint kein Tastaturlayout in dem dafür vorgesehenen Bereich.
Somit kann man nichts anders belegen oder wenigstens schauen, wo die
spitzen Klammern versteckt sind.

Das Geràt ist so ein Tablet Convertible, die Tastatur kann man abnehmen.
Ind er für Tabletbetrieb vorgesehenen virtuellen Tastatur sind die spitzen
Klammern vorhanden.

Wenn jemnd eine Idee hat, warum der MSLC keinerlei Layout anzeigt, wàre
ich dankbar für hilfreiche Hinweise.
THX und Grüße



 

Lesen sie die antworten

#1 Hermann
13/04/2015 - 19:02 | Warnen spam
Am 13.04.2015 um 17:51 schrieb Bernd Rakel:
hier befindet sich ein Kleincomputer "Winpad V10" mit Windows 8.1, bei dem
auf der realen Tastatur keine Taste für die spitzen Klammern ist.



[Alt] 60/62

Gruß

Hermann

Ähnliche fragen