WINS Server keinen Zugriff

28/05/2008 - 12:29 von Andre Abel | Report spam
Hallo Community,

ich habe folgendes Problem:
- Windows 2000 Domàne
- Neuer Windows 2003 Server als zusàtzlicher DC
- WINS Server auf allen DCs installiert (2x W2K Adv. & 1x W2K3)

Alles hat geklappt und làuft nur WINS macht stress. Und zwar zeigt mir der
Serstatus an das er aktiv ist (ist ja auch gut) nur kann ich per Managment
Konsole keinen Zugriff erlangen. Ich bekomme dort nur den Hinweiß "Zugriff
verweigert". Die WINS Server auf den 2K Maschinen laufen und die kann ich
auch konfigurieren jedoch nicht den auf dem 2K3 Server.

Hat da jemand nen Tipp? Das was in der KnowledgeBase steht, von wegen man
soll mit der Anmeldung warten um dem Server genug Zeit zu geben damit er alle
Dienste laden kann, brachte rein gar nix. Auch WINS Dienst de- und neu
installieren mit kràftigen Reboots ;) half nix. Leider bin ich so langsam am
Ende meines Lateins. Ich hab sogar die Berechtigungen in der Regstrierung und
auf der Dateiebene überprüft. Da ist alles so wie es sein soll. Ein Tipp wàre
echt nicht schlecht. Danke!!


Gruß

Andre Abel
 

Lesen sie die antworten

#1 Texnuk
02/06/2008 - 08:19 | Warnen spam
Hallo,

Haben Sie das alles kontroliert.
Machen Sie mit dem Process Monitor eine Log Datei.
Da kann man untersuchen wo genau es nicht stimmt.


1. Check if Remote Registry service is running or not on the server

2. Run Filemon and regmon and reproduce the problem.

To do so follow the procedure:
- Download the "Filemon" and "Regmon" from the "www.sysinternal.com"
website.
- Run the Filemon and Regmon while trying to start the WINS service and
trying
some operation on the WINS console and save the logs.

- Check for "access denied" errors in the Regmon Log for the WINS:

In my case if found the following keys being denied access to


55819 202.1039276 svchost.exe:2040 OpenKey
HKLM\SYSTEM\ControlSet001\Control\SecureP
ipeServers\winreg ACCESS DENIED NT AUTHORITY\LOCAL
SERVICE

55823 202.105896 svchost.exe:2040 OpenKey
HKLM\SYSTEM\ControlSet001\Control\SecurePi
peServers\winreg\AllowedPaths ACCESS DENIED NT AUTHORITY\LOCAL SERVICE

The correct permissions for the above reg keys are as follows:

HKLM\SYSTEM\ControlSet001\Control\SecurePipeServers\winreg should be
"Administrators" - "Full Control and Read", "Backup Operators" - "Special
Permissions" , "Local Service" - "read".

HKLM\SYSTEM\ControlSet001\Control\SecurePipeServers\winreg\AllowedPaths
should be
"Administrators" - "Full Control and Read" and "Local Service" - "Read"

If any other registry keys are listed, compare the permissions from another
working server and set the permissions accordingly.




MfG
Texnuk

"Andre Abel" wrote in message
news:
Hallo Community,

ich habe folgendes Problem:
- Windows 2000 Domàne
- Neuer Windows 2003 Server als zusàtzlicher DC
- WINS Server auf allen DCs installiert (2x W2K Adv. & 1x W2K3)

Alles hat geklappt und làuft nur WINS macht stress. Und zwar zeigt mir der
Serstatus an das er aktiv ist (ist ja auch gut) nur kann ich per Managment
Konsole keinen Zugriff erlangen. Ich bekomme dort nur den Hinweiß "Zugriff
verweigert". Die WINS Server auf den 2K Maschinen laufen und die kann ich
auch konfigurieren jedoch nicht den auf dem 2K3 Server.

Hat da jemand nen Tipp? Das was in der KnowledgeBase steht, von wegen man
soll mit der Anmeldung warten um dem Server genug Zeit zu geben damit er
alle
Dienste laden kann, brachte rein gar nix. Auch WINS Dienst de- und neu
installieren mit kràftigen Reboots ;) half nix. Leider bin ich so langsam
am
Ende meines Lateins. Ich hab sogar die Berechtigungen in der Regstrierung
und
auf der Dateiebene überprüft. Da ist alles so wie es sein soll. Ein Tipp
wàre
echt nicht schlecht. Danke!!


Gruß

Andre Abel

Ähnliche fragen