Winsock in Klasse

09/05/2011 - 15:53 von Klaus Ketelaer | Report spam
Hallo zusammen,

warum funktioniert folgender Code nicht:

Private WithEvents ws As Winsock

Private Sub Class_Initialize()
Set ws = New Winsock
End Sub

Private Sub Class_Terminate()
Set ws = Nothing
End Sub

Was muss ich tun, damit es funktioniert?

CreateObject funktioniert auch nicht und Google war nicht wirklich
eine Hilfe.

Gruß

Klaus
 

Lesen sie die antworten

#1 Schmidt
09/05/2011 - 16:15 | Warnen spam
"Klaus Ketelaer" schrieb im Newsbeitrag
news:iq8rld$cij$
Hallo zusammen,

warum funktioniert folgender Code nicht:

Private WithEvents ws As Winsock

Private Sub Class_Initialize()
Set ws = New Winsock
End Sub



Hast Du mal versucht, die Referenz auf Winsock.ocx
*nicht* über den "Komponenten"-Dialog, sondern
über den "Referenzen"-Dialog einzubinden?
(hierzu musst Du auf die File-Endung *.*=alle
umschalten im References-Dialog).

Abgesehen davon gibt es verschiedene (weitgehend
kompatible) Implementierungen des Winsock.ocx auf
Klassen-(Code-)basis. Welche der im Web herumfliegenden
Nachbauten gut (und weitgehend fehlerfrei) ist, kann
ich nicht sagen - benutze meinen eigenen WinsockAPI-
wrapper, der jedoch nicht kompatibel zum Winsock.ocx
ausgelegt ist (falls Du es damit versuchen möchtest - die
Klassen dazu befinden sich im RichClient3 - wàre dann
halt eine andere Dll-dependency als Winsock.ocx).

Olaf

Ähnliche fragen