winsxs

03/03/2010 - 09:57 von Robert Gerster | Report spam
Hallo.

Hier làuft ein kleiner Server, Mail-Relay und Trend Micro Security
Server: System-Partion 20 GB. Waren ursprünglich 10 Gb belegt. Jetzt ist
die Platte fast voll, weil der Ordner winsxs sich auf 8 GB aufgeblàht hat.

Kann man den löschen? In Internet findet man hierzu die
widersprüchlichsten Aussagen.

Gruss Robert
 

Lesen sie die antworten

#1 Tobias Redelberger [MVP - SBS]
03/03/2010 - 10:27 | Warnen spam
Hi Robert,

Hier làuft ein kleiner Server, Mail-Relay und Trend Micro Security Server:
System-Partion 20 GB. Waren ursprünglich 10 Gb belegt. Jetzt ist die
Platte fast voll, weil der Ordner winsxs sich auf 8 GB aufgeblàht hat.

Kann man den löschen? In Internet findet man hierzu die
widersprüchlichsten Aussagen.



NICHT löschen, aber (geringfügig) optimieren:

!!! Achtung: Danach ist kein Zurück auf einen vorherigen Service-Pack Level
mehr möglich !!!

WINSXS Verzeichnis aufràumen
http://www.sbsfaq.de/SBS2008/Server...fault.aspx


Hintergrund:

"Side-by-side (SxS)-supported DLLs are [also] stored in %WINDIR%\WinSxS"
Source: http://technet.microsoft.com/en-us/...79275.aspx

About Isolated Applications and Side-by-side Assemblies
http://msdn.microsoft.com/en-us/library/aa374029(VS.85).aspx

VSP1CLN Command-Line Options
http://technet.microsoft.com/en-us/...09655.aspx

Windows Vista Service Pack 2 Deployment Guide
http://technet.microsoft.com/en-us/...35037.aspx
-> Windows Component Clean Tool [COMPCLN.exe]

Tobias Redelberger
StarNET Services (HomeOffice)
Frankfurter Allee 193
D-10365 Berlin
Tel: +49 (30) 86 87 02 678
Mobil: +49 (163) 84 74 421
Email:
Web: http://www.starnet-services.net

Ähnliche fragen