WinTV radio.exe verbraucht 1GB virtueller Speicher

28/11/2008 - 11:02 von Matthias Olescher | Report spam
Ich hab ne àltere WinTV-Theatre-Karte und die radio.exe (aktuelle und
vorherige Version) verbraucht derzeit nach dem Start 1GB virtuellen
Speicher.

Folgendes gibt die Product-Info aus:


Model 37284 Rev. B421
Serial #3887695
Tuner Model: Philips FM1216
Tuner Formats: (BG)
Tuner Audio: Stereo (MSP3410D)
Video Formats: NTSC ( M 443 ) PAL ( B G H I D K M N NCOMBO ) SECAM ( L L' )
Audio Outputs: Internal and External
External Inputs: 2
S-Video Inputs: 1
Teletext:
Radio: FM
Decoder: BT878
IR: Yes

EEprom Contents:
84 12 00 00 05 50 0e 7f 04 15 23 a4 91 91 44 89 00 00 00 00 05
84 0a 00 01 01 20 77 00 40 4f 52 3b 00
74 02 01 05 03
79 79

Exec.exe 2.6.21026
Hcw.exe 1.3.20260
Hcwclear.exe 2.64.22175
Ir.exe 2.57.25276
Irremote.dll 2.57.25276
Primary.exe 3.9.22146
Prodinfo.exe 1.8.21177
WinTVSel.exe 1.8.20134
WinTV2k.exe 4.11.24011
WinTV2k.deu 4.11.23350

hcwChan.dll 3.23.23039
hcwChan.deu 3.24.23162
hcwTVDlg.dll 3.16.21311
hcwTVDlg.deu 3.17.23162
hcwTVWnd.dll 2.138.24024 DS-PVR
hcwHook.dll 1.5.17117
hcwSnap.ax 1.14.22148
hcwFRead.ax 1.14.20351
hcwSplit.ax 1.14.20351
hcwDlace.ax 1.1.0
hcwsnbd9.dll 9.0.0


hcwutl32.dll 3.8.22159
hcwi2c32.dll 2.19.23350
hcwpnp32.dll 4.44.23356
btgpio32.dll 1.6.17148
bt848wst.dll 4.2.20296

msvcrt.dll 7.0.2600.5512 (xpsp.080413-2111)
msvcirt.dll 7.0.2600.5512 (xpsp.080413-2111)
msvcrt20.dll 2.12.000
msvcrt40.dll 5.1.2600.5512 (xpsp.080413-2111)
mfc42.dll 6.02.4131.0

Hcwbt8xx.sys 3.49.24025




Außerdem funktioniert manchmal die Radio-Ausgabe nicht. Dann kommt nur
Rauschen unterbrochen von rhythmischem Rumpeln. Ich weiß nicht ob das an
der Karte oder an meinem Kabelanbieter liegt...TV funktioniert die ganze
Zeit und auch ein Neustart verschafft keine Abhilfe. (jedenfalls hab ich
noch keine Gesetzmàßigkeit gefunden).

PS: wenn jemand eine passendere Gruppe kennt, bitte umleiten.
 

Lesen sie die antworten

#1 Heiko Nocon
28/11/2008 - 18:25 | Warnen spam
Matthias Olescher wrote:

Ich hab ne àltere WinTV-Theatre-Karte und die radio.exe (aktuelle und
vorherige Version) verbraucht derzeit nach dem Start 1GB virtuellen
Speicher.



Und was stört dich daran? Die Anwendung klaut anderen Prozessen dadurch
nix vom realen Speicher, sondern reserviert nur einen Bereich in ihrem
eigenen Adressraum zur spàteren Verwendung. Das stört niemanden.

Außerdem funktioniert manchmal die Radio-Ausgabe nicht. Dann kommt nur
Rauschen unterbrochen von rhythmischem Rumpeln. Ich weiß nicht ob das an
der Karte oder an meinem Kabelanbieter liegt...



Das weiß ich auch nicht. Nur soviel weiß ich, daß es sicher nicht daran
liegt, daß die Anwendung 1 GB virtuellen Speicher belegt.

Ähnliche fragen