Forums Neueste Beiträge
 

WinXP auf Laptop: sporadische Tastatureingaben

12/07/2011 - 11:03 von Hartmut Figge | Report spam
Gruß,

weder von WinXP noch von Laptops habe ich eine Ahnung. Ich selber
verwende seit Ewigkeiten Linux auf einem Desktop, brauchte aber kürzlich
von meiner Schwester eine Textdatei als Anhang einer E-Mail.

Diese besitzt einen àlteren Laptop mit WinXP, den sie kaum benutzt und
wusste nicht, wie sie diese Aufgabe lösen soll. Bei einem Besuch habe
ich das dann selber erledigt.

Einfache Aufgabe. Theoretisch. In der Praxis zeigte sich dieser Laptop
kaum benutzbar. Geistereingaben per Tastatur, die ungewollte Reaktionen
auslösten.

Es mag sein, dass ich die linke oder rechte Maustaste, die sich beim
Laptop auf der Tastatur befinden, gedrückt hatte, keine Reaktion
feststellte, weitersuchte und spàter von einer verzögerten Reaktion
überrascht wurde.

Ist dies möglich?

Hartmut
Usenet-ABC-Wiki http://www.usenet-abc.de/wiki/
Von Usern fuer User :-)
 

Lesen sie die antworten

#1 Michael Paul
12/07/2011 - 13:34 | Warnen spam
On 12 Jul., 11:03, Hartmut Figge wrote:
(...)
Einfache Aufgabe. Theoretisch. In der Praxis zeigte sich dieser Laptop
kaum benutzbar. Geistereingaben per Tastatur, die ungewollte Reaktionen
auslösten.

Es mag sein, dass ich die linke oder rechte Maustaste, die sich beim
Laptop auf der Tastatur befinden, gedrückt hatte, keine Reaktion
feststellte, weitersuchte und spàter von einer verzögerten Reaktion
überrascht wurde.



Möglicherweise ist die Tastatur/der Mausersatz beschàdigt,
beispielsweise durch Flüssigkeiten (umgekippte Getrànke sind da sehr
beliebt). Du kannst das Geràt ja mal von einem Linux auf USB-Stick
booten und schauen, ob der gleiche Effekt zu beobachten ist.

Man könnte auch eine externe Maus und/oder Tastatur anstöpseln.

Michael

Ähnliche fragen