WinXP: automatischer sync von stick und hd

05/06/2009 - 08:21 von Jens Kleinschmidt | Report spam
Hi,

für die Synchronisation von USB-Stick und HD-Verzeichnis
benutze ich SyncToy 2.0.

Frage:
Wie kann ich unter WinXP (SP3) erreichen, dass die Synchronisation
automatzisch nach Einstecken des Sticks gestartet wird und im
Hintergrund ablàuft?

Bei SyncToy 2.0 scheint nicht zu gehen:
- automatischer Start (da nach Programmstart weitere Benutzereingaben nötig)
- im Hintergund ablaufen, da nicht alle Fenster wàhrend des Datenabgleichs minimierbar sind

Ferner sollte es möglich sein, dass der Datenabgleich nur 1x pro Tag erfolgt und
nach Wiederanstecken des Sticks "an der richtigen Stelle" fortgesetzt wird.

Frage:
Welche Software wàre daher besser geeignet?

Gruß
Jens
 

Lesen sie die antworten

#1 Martin Draheim
05/06/2009 - 09:26 | Warnen spam
Jens Kleinschmidt wrote:
Hi,

für die Synchronisation von USB-Stick und HD-Verzeichnis
benutze ich SyncToy 2.0.

Frage:
Wie kann ich unter WinXP (SP3) erreichen, dass die Synchronisation
automatzisch nach Einstecken des Sticks gestartet wird und im
Hintergrund ablàuft?



Was hat das mit Hardware zutun?

PS: MUSS es denn unbedingt dieses Tool sein?


MfG, Martin

Ähnliche fragen