WinXP Bilder nur noch in der Miniaturansicht

23/01/2008 - 02:54 von Stefan Brand | Report spam
Hallo,

ich arbeite mit WinXP-SP2 und Office2003-SP2.

Seit kurzem habe ich bei einigen Bildern das Problem, dass ich diese nur
noch in der Miniaturansicht des Explorer ansehen kann. Egal mit welchem
Programm ich die JPG-Bilder öffnen möchte - das System schafft es nicht.

Wie kann ich die Bilder wieder öffnen?

Auf der Digi-Cam habe ich die Bilder nicht mehr.

Danke
 

Lesen sie die antworten

#1 Ralf Breuer
23/01/2008 - 08:11 | Warnen spam
Stefan Brand schrieb:

Hallo Stefan,

Seit kurzem habe ich bei einigen Bildern das Problem, dass ich diese
nur noch in der Miniaturansicht des Explorer ansehen kann. Egal mit
welchem Programm ich die JPG-Bilder öffnen möchte - das System
schafft es nicht.



Was heißt "das System schaffte es nicht"? Gibt es Fehlermeldungen? Keine
Reaktion? Fehlerhafte Darstellungen?

Wie kann ich die Bilder wieder öffnen?



Versuche mal Irfanview.

Auf der Digi-Cam habe ich die Bilder nicht mehr.



Aber Du hast doch sicher für den Notfall eine Sicherung.

Gruß
Ralf
Ich mag kein TOFU. Siehe http://einklich.net/usenet/zitier.htm
Bei Direkt-Mails NOSPAM entfernen

Ähnliche fragen