WinXP: Bluescreen nach letztem Windows-Update

09/11/2009 - 17:37 von Jan Schmidt | Report spam
Hallo NG,

nach dem letzten Update wollte der Rechner neu booten. Ich habe ihm das
bis Freitag Nachmittag verweigert und jetzt mag er nicht mehr booten und
stürzt noch vor der Initialisierung der graphischen Oberflàche ab.
Sàmtlich Bootvarianten (abgesichert, etc.) bringen das selbe Ergebnis.

Der Bluescreen ist nur so kurz zu sehen, dass man nicht erkennen kann,
was das Problem ist.

Nun die Frage: Ich würde dem ganzen mit dem Kerneldebugger zu Leibe
rücken (http://support.microsoft.com/?id1981#appliesto). Nur: Wie
kann ich den auf dem Host aktivieren, der das Problem beim booten hat?

Festplatte ausbauen und mit einem anderen Rechner die boot.ini
bearbeiten scheidet wegen Verschlüsslung aus.

Was würdet ihr tun?

Gruß,
Jan
 

Lesen sie die antworten

#1 Detlef Wirsing
09/11/2009 - 17:46 | Warnen spam
Jan Schmidt schrieb:

[...]
Was würdet ihr tun?



Die Windowsversion nennen.

Mit freundlichen Grüßen
Detlef Wirsing

Ähnliche fragen