WinXP Home: Datum/Zeit ändern als eingeschränkter Nutzer?

06/04/2009 - 16:13 von Micha Kuehn | Report spam
Hallo,

bei mir ist die Batterie im Rechner hinüber, wie es scheint. Nun ist
nach jedem Start die Zeit falsch eingestellt. Als eingeschrànkter User
kann ich sie aber nicht stellen. Wie kann man das als Admin den
eingeschrànkten Usern erlauben? Eine "lokale Sicherheitsrichtlinie" gibt
es bei XP Home ja wohl nicht...

Danke für Hilfe,
Micha
Persönliche Mails: Bitte nur als reply - und als Wurmkur werden alle
Mails > 100 KB automatisch und unbesehen gelöscht!
 

Lesen sie die antworten

#1 Ralf Breuer
06/04/2009 - 16:30 | Warnen spam
Micha Kuehn schrieb:

Hallo Micha,

bei mir ist die Batterie im Rechner hinüber, wie es scheint. Nun ist
nach jedem Start die Zeit falsch eingestellt. Als eingeschrànkter User
kann ich sie aber nicht stellen.



Das einfachste ist, die Batterie zu wechseln ;-)

Wie kann man das als Admin den eingeschrànkten Usern erlauben?
Eine "lokale Sicherheitsrichtlinie" gibt es bei XP Home ja wohl
nicht...



<zitat>
The best workaround I've heard is to grab a copy of NTRights.exe from the
Windows Server 2003 Resource Kit Tools (
http://www.microsoft.com/downloads/...laylang=en )
and run something like the following at a command prompt:

ntrights -u INTERACTIVE +r SeSystemtimePrivilege

This will let whoever is logged on to the computer to change the date and
time (including Guest). Replace "INTERACTIVE" with a user name if you want
to give the privilege to a specific user.
</zitat>

Gruß
Ralf
Ich mag kein TOFU. Siehe http://einklich.net/usenet/zitier.htm
Bei Direkt-Mails NOSPAM entfernen

Ähnliche fragen