WinXP Home-Edition verlangt erneut nach Aktivierung

26/07/2008 - 17:49 von Dietrich Jordan | Report spam
Hallo,

war einem Bekannten behilflich bei einer Neuinstallaion von WinXP
HomeEdition.
Wurde dann auch mit dem Original-Key aktiviert via Internet.

Lief auch dann reibungslos.
Doch wenige Tage spàter verlangt Windows erneut nach
Produktaktivierung und schickt einen zur Systemsteuerung.
Doch soweit kommt man gar nicht erst.
Ich muss zunàchst auf dem Desktop das benutzersymbol klicken, dann
bootet aber Windows neu.

Was tun?

Gruß
Dietrich

E-Mail: sprotte24 (à t) t-online (d o t) de
 

Lesen sie die antworten

#1 Hermann
26/07/2008 - 17:55 | Warnen spam
Dietrich Jordan wrote:
war einem Bekannten behilflich bei einer Neuinstallaion von WinXP
HomeEdition.
Wurde dann auch mit dem Original-Key aktiviert via Internet.



Was seit dem installiert?

Lief auch dann reibungslos.
Doch wenige Tage spàter verlangt Windows erneut nach
Produktaktivierung und schickt einen zur Systemsteuerung.
Doch soweit kommt man gar nicht erst.
Ich muss zunàchst auf dem Desktop das benutzersymbol klicken, dann
bootet aber Windows neu.



Funktioniert der abgesicherte Modus? Deaktiviere mal den automatischen
Neustart und notiere die Fehlermeldung.

http://support.microsoft.com/?kbid20299

Start/Ausführen: msconfig --> Systemstart: "*Alle deaktivieren*"
deaktivieren --> Neustart. Schau ob das Problem noch besteht.

(Diese Einstellung deaktiviert auch eine eventuell zusàtzlich
installierte Firewall. Aktiviere dafür ggf. die XP-Firewall)

Alles wieder aktivieren --> Karte Allgemein --> Normaler Systemstart

http://support.microsoft.com/kb/310560/de
http://support.microsoft.com/kb/843474/de

Gruß

Hermann

Ähnliche fragen